Manege frei für den Zirkus „RioLino“ in Rinklingen

39Bilder

Der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. hat es mit Hilfe einer zusätzlichen Spende der Volksbank Bruchsal-Bretten möglich gemacht.



Artistik und Clownerie statt Deutsch und Mathematik. "Manege frei" und "Vorhang auf" für den Zirkus „RioLino“ hies es am Freitag den 13. Juli für die Schulkinder der Grundschule Rinklingen.

Unter der professionellen Anleitung des Zirkuspädagogen Marcus Kohne vom Centrum Mikado und mit breiter Mitwirkung der Elternschaft führte die Grundschule Rinklingen in einer Projektwoche vom 09.07. bis 13.07.2018 ein Zirkusprojekt durch.
Die Kinder erlernten in dieser Zeit, wie man auf einem Seil läuft, mit einem Einrad fährt oder auf einem Rola Bola das Gleichgewicht hält. Als Jongleure konnten sie sichmit Diabolos, Tellern und Devilsticks beweisen. Ballläufer standen auf etwa 80 Zentimeter hohen Bällen und warfen sich gegenseitig Softbälle zu oder schwenkten bunte Tücher. Auch eine „Raubtiernummer“ wurde genauso wie ein lustiger Auftritt von Clowns eingeübt.

Nach einer Woche der anstrengenden Vorbereitung mit vielen unvergesslichen Momenten hieß es dann am Freitagabend in der Rinklinger Schulturnhalle:

„Vorhang auf - Manege frei für den Zirkus RioLino!“

In einer zirkusähnlichen Manege präsentierten die Kinder ein äußerst abwechslungsreiches und unterhaltsames Zirkusprogramm, welches die Augen des Publikums zum Funkeln brachte und ein Feuerwerk der guten Laune zündete.

Vor allem die Eltern waren begeistert, was ihre Kinder in den wenigen Tagen gelernt und professionell einstudiert haben und so gab es tosenden Applaus. Der erste Vorstand des Fördervereins Lars Vollmer zeigte sich gleichfalls begeistert: „Wir werden in vier Jahren, wenn eine neue Generation Schüler hier ist, eine Wiederholung des Projektes finanzieren, so viel kann ich bereits versprechen.“
Vorstandskollege Timo Hagino ergänzte: “Es macht unheimlichen Spaß, das Drumherum einer solchen Veranstaltung zu organisieren, weil die Eltern an unserer Schule mit so viel Herzblut dabei sind. Man kann nicht oft genug danke sagen!"

Im Sinne von „Unsere Kinder sind unsere Zukunft" freut sich der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. auch weiterhin auf eine breite Unterstützung und Spenden durch Bürger und Unternehmen aus dem gesamten Brettener Raum.

Weitere Informationen zum Förderverein sind u.a. online auf dessen Website (www.foerderverein-gs-rinklingen.de) oder auch auf der eigenen Facebook-Seite (www.facebook.com/foerderverein.gs.rinklingen) nachzulesen

Autor:

Lars Vollmer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen