MGB-Klassen erhalten Siegerprämien
„Wir werden auch nächstes Jahr wieder mit dabei sein!“

Stolz präsentieren die vielen MGB-Sieger ihre Urkunden mit Thomas Lindemann, Jürgen Bischoff und Tabea Kuhmann (hinten von links) und Elke Bender (vorne links).
  • Stolz präsentieren die vielen MGB-Sieger ihre Urkunden mit Thomas Lindemann, Jürgen Bischoff und Tabea Kuhmann (hinten von links) und Elke Bender (vorne links).
  • Foto: MGB
  • hochgeladen von Kraichgau News

Bretten (tl) Es liegt zwar schon drei Monate zurück, ist aber allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern noch in bester Erinnerung: Das große Benefiz-Event des Lions Club Bretten-Stromberg, das in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal stattfand. Durch die anschließenden Sommerferien und die erforderliche Nacharbeit bei der Auswertung der teilnehmenden Schulen, konnten Urkunden und Prämien jetzt übergegeben werden. Mit großem Erfolg hat zum wiederholten Male das Melanchthon-Gymnasium Bretten bei diesem hochkarätigen Sport-Event teilgenommen. Insgesamt sieben Preise konnten die Schülerinnen und Schüler beim „Schul-Cup“ des Wettkampfes einheimsen. Für folgende Platzierungen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun Urkunden und Klassenspenden entgegennehmen: Altersstufe 2 (Jahrgang 2006 bis 2007) 1. Preis MGB-Harpoons, 2. Preis MGB-Orcas, 3. Preis MGB-Torpedos und Altersstufe 3 (Jahrgänge 2001 bis 2005) 1. Preis MGB-Dolphins, 2. Preis MGB-Nichtschwimmer, 3. Preis MGB-Sharks. Ein Sonderpreis wurde an die MGB-Stars vergeben, die in 15 Minuten hervorragende 1.024 Meter geschwommen sind.

„Gezielt Schwimmunterricht für Jugendliche fördern“

Im Beisein von Schulleiterin Elke Bender, die seit dem ersten Schwimm-Contest mit von der Partie ist, überreichten die Mitorganisatoren Jürgen Bischoff und Thomas Lindemann die Preise. Sportpädagogin Tabea Kuhmann bekennt: „Klar, wir werden auch nächstes Jahr wieder mit dabei sein!“ Thomas Lindemann betonte, wie wichtig dem Club gerade auch die Förderung und Unterstützung von Sport und Bewegung in der Region sei. „In diesem Jahr konnten wir mit unserer Schwimmaktion, die bereits zum sechsten Mal stattfand, erneut einen schönen Spendenreinerlös erwirtschaften, mit dem wir gezielt Schwimmunterricht für Jugendliche fördern“, betonte Bischoff.

„Bretten schwimmt 1504“ ist neben der außerordentlich erfolgreichen Adventskalender-Aktion (der Verkauf läuft am 26. Oktober an) und dem Kindertheater in der Stadtparkhalle (17. November) die wichtigste Activity der Bretten-Stromberger Lions, deren Club im kommenden Jahr 20. Geburtstag feiert.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.