Tischtennis
TV Bretten 1 leider wieder nur Remis

Tim Allgaier ist einer der Garanten für den Erfolg der 3. Mannschaft.
  • Tim Allgaier ist einer der Garanten für den Erfolg der 3. Mannschaft.
  • Foto: Zierdt
  • hochgeladen von Kraichgau News

Bretten (hjz) Den vorletzten Spieltag vor der Winterpause konnten die vier Tischtennis-Herrenmannschaften des TV Bretten überwiegend positiv gestalten.  Die erste Mannschaft hatte es in ihrem Heimspiel mit der auf Platz drei in der Kreisliga A platzierten SG Neuenbürg/Unteröwisheim zu tun. Die durchweg ausgeglichene Partie endete mit einem gerechten 8:8 Unentschieden. Maßgeblichen Anteil am Teilerfolg der Brettener hatten wieder einmal Güntekin Özkan, Ingo Goutier und Bernd Schneider, die mit jeweils zwei Einzelerfolgen aufwarten konnten. Die drei weitere Punkte resultierten aus den Doppelerfolgen von Hauck/Vetter und Özkan/Schneider sowie einem Sieg von Benedict Hauck. Dies ist nun bereits das dritte Remis in der laufenden Vorrunde.
Die zweite Mannschaft musste zum Brettener Derby beim weit abgeschlagenen TTF Ruit antreten. Obwohl die Ruiter mit Ersatz antreten mussten, entwickelte sich ein spannendes Match, bei dem am Ende die Brettener denkbar knapp mit 9:7 die Partie dominieren konnten. Das vordere Paarkreuz der Brettener war in dieser Begegnung komplett überfordert und konnte in den Einzelbegegnungen zum Erfolg keinen Punkt beisteuern. Garant für den Erfolg war das hintere Paarkreuz mit Sawo und Gerweck, die mit jeweils zwei Einzelerfolgen aufwarten konnten. Zwei weitere Punkte lieferten Neumann und Gräber. Den Sieg sicherten die Brettener mit einer Doppeldominanz von drei gewonnenen Doppeln.
Platz drei in der Kreisklasse A konnte sich vorzeitig vor Beginn der Winterpause die dritte Mannschaft bei ihrem Auswärtsspiel beim leider nicht komplett angetretenen TTF Obergrombach mit einem 9:4 Erfolg sichern.
Die vierte Mannschaft wartet weiterhin auf ihren ersten Erfolg in der Kreisklasse B. Auch die Begegnung gegen den TSV Jöhlingen ging mit 9:2 verloren.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.