Fett in Pfanne fängt Feuer
200.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Einen Sachschaden von rund 100.000 Euro verursachte der Brand von Altpapier, der auf den benachbarten Lebensmittelmarkt übergriff.
  • Einen Sachschaden von rund 100.000 Euro verursachte der Brand von Altpapier, der auf den benachbarten Lebensmittelmarkt übergriff.
  • Foto: ©MAK - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Kraichgau News

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein Schaden von mehr als 200.000 Euro ist bei einem Wohnungsbrand in Karlsruhe entstanden, weil Fett in einer Pfanne Feuer fing. Eine Frau wollte am Dienstagabend ihr Essen frittieren, doch das Fett entzündete sich und die Flammen griffen auf die Küche über, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als die Einsatzkräfte ankamen, schlugen die Flammen aus der Wohnung. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses hatten sich bereits unverletzt ins Freie gerettet. Die Feuerwehr löschte den Brand, die Bewohner der ausgebrannten Wohnung wurden in eine Notunterkunft untergebracht.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen