Eisingen: Pferd kollidiert mit PKW

Jetzt Leserreporter werden

In Eisingen riss sich ein Pferd von einem es führenden Mädchen los und lief auf eine Straße. Dabei kam es zum Unfall mit einem Pkw.

Eisingen (ots) Eine 14-Jährige führte am Sonntag, 29. Oktober 2017, auf einem Feldweg bei Eisingen zu Fuß ein Pony aus. Als sich das Tier plötzlich erschrak, machte es sich selbständig und wollte alleine zurück zum Reiterhof laufen. Hierbei überquerte es die Kreisstraße 4530 in Eisingen und kollidierte mit dem Auto einer 20-jährigen Autofahrerin.

Das Pony war so schwer verletzt, dass eine hinzugerufene Tierärztin es von seinem Leid erlösen musste. Personen waren nicht zu Schaden gekommen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite <a target="_blank" href="http://kraichgau.news/themen/polizei.html">„Polizei“</a>.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.