Polizei sucht Zeugen für Unfall in Bruchsal
Fahrradfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall mit Vierjährigem

Am Donnerstag, 20. Mai, kam es in Bruchsal-Untergrombach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein vierjähriger Junge von einem Fahrradfahrer erfasst wurde.
  • Am Donnerstag, 20. Mai, kam es in Bruchsal-Untergrombach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein vierjähriger Junge von einem Fahrradfahrer erfasst wurde.
  • Foto: Heiko Kueverling
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bruchsal-Untergrombach (ots) Am Donnerstag, 20. Mai, kam es in Bruchsal-Untergrombach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein vierjähriger Junge von einem Fahrradfahrer erfasst wurde. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei war der bislang unbekannte Radler kurz nach 8.30 Uhr auf dem Fahrradweg der Prinz-Wilhelm-Straße von Untergrombach kommend in Richtung Bahnhof Bruchsal unterwegs. Auf Höhe des Saalbachcenters fuhr er dann ein vierjähriges Kind von hinten um. Der Bub befand sich mit seiner Mutter ebenfalls auf dem Weg in Richtung Bahnhof. Das Kind und der Fahrradfahrer stürzten in der Folge zu Boden. Trotz der Kollision mit dem Jungen und dem Zuruf einer Zeugin machte sich der Unbekannte in Richtung Bahnhof Bruchsal aus dem Staub.

Beschreibung des Tatverdächtigen

Die Zeugin kann den Fahrradfahrer wie folgt beschreiben: männlich, circa 35 bis 40 Jahre alt, gepflegtes Aussehen, deutsches Erscheinungsbild, 1,80 bis 1,83 Meter groß, schlanke Figur, dunkle, mittellange Haare, kein Bart und keine Brille, schwarze Oberbekleidung, schwarze Jogginghose oder Stoffhose. Der Mann war mit einem dunklen, vermutlich mattschwarzen Herrenrad unterwegs. Durch den Zusammenstoß wurde das Kind leicht verletzt und wurde vorsorglich zur weiteren Untersuchung in eine Klinik gebracht. Zeugen hierzu werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bruchsal unter 07251/7260 zu melden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen