Flucht nach Tuk-Tuk-Unfall

Ein Tuk-Tuk wurde in einen Unfall mit Fahrerflucht in Pforzheim verwickelt.
  • Ein Tuk-Tuk wurde in einen Unfall mit Fahrerflucht in Pforzheim verwickelt.
  • Foto: Pixabay, Josch13
  • hochgeladen von Christian Schweizer

In Pforzheim hat der unbekannter Fahrer eines weißen Golfs einen Unfall mit einem Tuk-Tuk verursacht. Die Folge waren ein Leichtverletzter und 4.000 Euro Schaden.

Pforzheim (ots) Die Polizei sucht in Pforzheim nach dem unbekannten Fahrer eines weißen Golfs. Dieser hat am heutigen Donnerstagmorgen, 23. Juni, einen Unfall mit einem so genannten Tuk-Tuk verursacht und ist dann vom Unfallort geflohen. Laut Polizei war der 55-jährige Fahrer des dreirädrigen Tuk-Tuks auf der Deimlingstraße unterwegs. Kurz vor der Kreuzung Am Waisenhausplatz wechselte der Unbekannte mit seinem Pkw vom mittleren auf den linken Fahrstreifen und übersah dabei das Tuk-Tuk.

Mit Tuk-Tuk gegen Zaun gefahren

Der 55-Jährige musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, ausweichen. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen in der Fahrbahnmitte befindlichen Zaun. Dabei wurde er leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro. Der Lenker des Unfallfahrzeugs fuhr weiter und bog nach links in die Zehnthofstraße ein. Bei dem Pkw soll es sich um einen älteren weißen VW Golf gehandelt haben. An allen vier Scheiben waren kleine türkische Fahnen angebracht. Hinweise zum Verursacher bitte an das Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon 07231-1864100

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen