Gruppe attackiert zwei Brüder in Karlsruhe

Zwei Brüder wurden in Karlsruhe Opfer eines Überfalls.
  • Zwei Brüder wurden in Karlsruhe Opfer eines Überfalls.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Zwei Brüder im Alter von 28 und 38 Jahren sind am Mittwoch, 15. November, Opfer eines Überfalls in Karlsruhe geworden. 

Karlsruhe (kn) Zwei Brüder im Alter von 28 und 38 Jahren sind am Mittwoch, 15. November, Opfer eines Überfalls in Karlsruhe geworden. Die beiden alkoholisierten Männer hielten sich nach Angaben der Polizei  an der Haltestelle am Europaplatz auf, als sie von einer fünf- bis sechsköpfigen arabisch aussehenden Personengruppe angegangen wurden.

Faustschläge und Pfefferspray

Die Männer schlugen mit Fäusten auf den 38-Jährigen ein und rissen ihm eine Kette vom Hals, seinem 28-jährigen Bruder sprühten sie Pfefferspray ins Gesicht, bevor sich die Angreifer davon machten. Beide Opfer trugen durch den Überfall leichte Verletzungen davon. Zeugenhinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter 0721 939-5555, erbeten.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.