Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Karlsruhe: Auto kollidiert mit Straßenbahn

Jetzt Leserreporter werden

Eine verletzte Frau sowie 25.000 Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Unfalls am Freitagnachmittag, 7. Juli, in Karlsruhe.

Karlsruhe (ots) Eine verletzte Frau sowie 25.000 Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Unfalls am Freitagnachmittag, 7. Juli, in Karlsruhe, bei dem ein Auto mit einer Straßenbahn kollidiert ist. Nach den Angaben der Polizei war eine 36-jährige Autofahrerin mit ihrem VW auf der Michelinstraße in südwestlicher Richtung unterwegs.

Verbotenes Wendemanöver

Auf Höhe der Daxlander Straße wollte die Frau offenbar verbotenerweise nach links abbiegen oder wenden und übersah dabei die parallel zu ihr fahrende Straßenbahn. Bei der folgenden Kollision erlitt die Beifahrerin der 36-Jährigen leichte Verletzungen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.