Karlsruhe: Unbekannter legt Feuer in Warenhaus-Filiale

Ein unbekannter Täter legte in einem Karlsruher Kaufhaus Feuer.
  • Ein unbekannter Täter legte in einem Karlsruher Kaufhaus Feuer.
  • Foto: Pixabay, ASSY
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

Mit einer Kerze zündete ein Unbekannter Textilien in einem Kaufhaus an. Ein aufmerksamer Kunde konnte den Brand rechtzeitig löschen.

Karlsruhe (ots) In einer Warenhausfiliale am Kronenplatz hat ein Unbekannter am Donnerstagnachmittag einen Brand gelegt. Das Feuer wurde durch einen Kunden rechtzeitig entdeckt und mit einem Feuerlöscher gelöscht. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei hat der Unbekannte gegen 17 Uhr im ersten Obergeschoss aus einem Verkaufsregal eine Kerze genommen, in einem weiteren Regal zwischen Textilen gestellt und angezündet.

Kunde bemerkt Rauch

Durch die Rauchentwicklung wurde ein Kunde auf das Feuer aufmerksam, verständigte das Verkaufspersonal und löschte den Brand. Die verständigte Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch und lüftete die Filiale. Eine Angestellte wurde wegen Verdachts einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus verbracht. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht zu beziffern.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.