Mann prügelt auf seine 20-jährige Ehefrau ein

Mit Faustschlägen ins Gesicht und in den Bauch hat ein 30-Jähriger seine Frau am frühen Dienstagmorgen, 28. März, an der Straßenbahnhaltestelle Tullastraße in Karlsruhe brutal traktiert.

Karlsruhe (ots) Mit Faustschlägen ins Gesicht und in den Bauch hat ein 30-Jähriger seine Frau am frühen Dienstagmorgen, 28. März, an der Straßenbahnhaltestelle Tullastraße in Karlsruhe brutal traktiert. Gegen 0.15 Uhr nahm eine Polizeistreife lautes Geschrei an der Haltestelle wahr.

Opfer mit Gesichtsverletzungen und Unterleibsschmerzen

Vom heranfahrenden Polizeiauto ließ sich der prügelnde Ehemann aber nicht beeindrucken und schlug weiter auf die Frau ein. Erst als die Beamten eingriffen, ließ er von der Frau ab. Der aggressive 30-Jährige wurde festgenommen. Seine Frau hatte durch die brutalen Schläge eine stark blutende Verletzung im Gesicht und klagte über Schmerzen im Unterleib. Sie musste noch vor Ort durch das DRK versorgt werden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen