Mitten im Berufsverkehr: Autofahrer gewürgt und beleidigt

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in Pforzheim einen anderen Autofahrer gewürgt hat.
  • Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in Pforzheim einen anderen Autofahrer gewürgt hat.
  • Foto: Pixabay, cocoparisienne
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ein noch unbekannter Autofahrer hat in Pforzheim einen anderen Fahrzeughalter gewürgt und beleidigt. Die Polizei sucht nach Zeugen. 

Pforzheim (ots) Wegen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt das Polizeirevier Pforzheim-Süd gegen einen noch nicht bekannten Autofahrer. Dieser war am Dienstag, 7. November, gegen 16 Uhr auf der Kanzlerstraße auf einen anderen Fahrzeughalter losgegangen. Dabei war der Angreifer, der einen weißen Nissan Juke mit Pforzheimer Kennzeichen fuhr, beim Einfädelvorgang am Kreisverkehr Kanzlerstraße / Ecke Gesellstraße offenbar mit dem Fahrverhalten des hinter ihm stehenden Autofahrers nicht einverstanden.

Gewürgt und in russischer Sprache beleidigt

Der als muskulös beschriebene etwa 50 bis 55 Jahre alte Nissanfahrer stieg aus und öffnete die Fahrertür des hinter ihm stehenden schwarzen Audi A5. Dabei beleidigte er dessen 28-jährigen Fahrer in russischer Sprache und würgte ihn dabei mit beiden Händen. Erst nachdem mehrere dahinterstehende Autofahrer hupten, ließ er von seinem Gegenüber, der entsprechende Rötungen am Hals erlitt, ab und fuhr in Richtung Innenstadt davon. Da der Vorfall von mehreren Personen beobachtet worden sein dürfte, werden diese gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Süd unter 07231/186-3311 zu melden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.