Neulingen: Vermisstensuche findet glückliches Ende

Ein Vermisster konnte in Neulingen-Bauschlott wohlbehalten wieder gefunden werden. (Symbolbild)
  • Ein Vermisster konnte in Neulingen-Bauschlott wohlbehalten wieder gefunden werden. (Symbolbild)
  • Foto: Pixabay, andreas160578 (Symbolbild)
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Dank einer aufmerksamen Reiterin fand die Suche nach einem 89-jährigen Mann in Neulingen ein glückliches Ende.

Neulingen-Bauschlott (kn) Dank einer aufmerksamen Reiterin fand die Suche nach einem 89-jährigen Mann am Mittwochnachmittag, 15. November, ein glückliches Ende. Der in Neulingen-Bauschlott wohnende demente und orientierungslose ältere Herr verließ das gemeinsam mit seinen beiden Töchtern und seinem Schwiegersohn bewohnte Haus in der Nacht auf Mittwoch unbemerkt. Nachdem sein Verschwinden bemerkt worden war, wurde ein größerer Polizei-Einsatz ausgelöst. 

Großer Polizeieinsatz mit Hubschrauber

Im Zuge der intensiven Suchmaßnahmen, unter anderem mit einem Polizeihubschrauber und zwölf Polizeiautos, wurde der Vermisste schließlich gegen 16.45 Uhr von einer Reiterin auf einem Waldweg zwischen Neulingen und Königsbach angetroffen. Er wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.