Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Oberderdingen: Scheunenbrand verursacht 150.000 Euro Schaden

Jetzt Leserreporter werden

Bei einem Scheunenbrand in Oberderdingen entstand ein hoher Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Oberderdingen (dpa/lsw) Ein Schaden von rund 150.000 Euro ist beim Brand einer Scheune in Oberderdingen (Kreis Karlsruhe) entstanden. In dem hölzernen Gebäude verbrannten am frühen Sonntagmorgen unter anderem Strohballen, mehrere Tonnen Getreide, ein Mähdrescher und Anhänger. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Zur Ursache des Feuers gab es zunächst keine Erkenntnisse.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.