Pforzheim: Auto kracht in geparkten Transporter – zwei Schwerverletzte

  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Havva Keskin

Ein Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen ereignete sich am Freitag, 18. Mai, um 1.50 Uhr in Pforzheim in der Kieselbronner Straße.

Pforzheim (ots) Ein 19-jähriger PKW-Lenker und seine 19-jährige Beifahrerin befuhren die Kieselbronner Straße stadteinwärts. In Höhe der Kreuzung Welschenäckerstraße kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins schleudern, fuhr über die Gegenfahrbahn, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf einen ordnungsgemäß geparkten Transporter.

Fahrer war nicht angegurtet

Dieser wurde dadurch circa zehn Meter nach hinten verschoben und stellte sich quer auf den stadtauswärts führenden Fahrstreifen. Der verursachende PKW kam nach weiteren 15 Metern zum Endstand. Der nicht angegurtete Fahrer und seine angegurtete Beifahrerin erlitten beide schwere Verletzungen und wurden in anliegende Krankenhäuser verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von crica 21.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen