Pforzheim: Unbekannte köpfen jungen Schwan

In Pforzheim wurde der Kadaver eines Schwanes gefunden, dem der Kopf abgetrennt wurde.
  • In Pforzheim wurde der Kadaver eines Schwanes gefunden, dem der Kopf abgetrennt wurde.
  • Foto: Pixabay, Tama66
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

Unbekannte Täter haben im Pforzheimer Stadtteil Eutingen einen jungen Schwan getötet. Dem Tier wurde der Kopf abgetrennt. Unter Verdacht stehen zwei Männer, die sich nach Aussage einer Zeugin über das Schlachten eines Schwanes unterhalten haben sollen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Pforzheim (ots) Vermutlich im Zeitraum von Mittwochabend, 8. November 2017, bis Donnerstagnachmittag, 9. November 2017, haben Unbekannte in Eutingen einen Jungschwan getötet. Dem Tier wurde mit einem Werkzeug der Hals durchgeschnitten. Der Kopf konnte bislang noch nicht aufgefunden werden.

Zeugin hörte Unterhaltung

Die Zeugin, die die Polizei am Donnerstagnachmittag auf den Kadaver in der Nähe des Eutinger Hallenbads aufmerksam machte, hatte den Schwan am Mittwochabend noch gesehen. Dabei fielen ihr auch zwei Männer auf, die mit einem hellfarbenen Hund unterwegs waren. Diese hätten sich darüber unterhalten, „einen Schwan schlachten" zu wollen. Ob die Beiden tatsächlich etwas mit der Tat zu tun haben, kann derzeit nicht beurteilt werden. Die Ermittlungen hat mittlerweile eine für Delikte gegen das Tierschutzgesetz spezialisierte Einheit des Polizeipräsidiums Karlsruhe übernommen. Die grundlose Tötung eines Wirbeltieres stellt eine Straftat dar.

Polizei bitte um Zeugenhinweise

Neben Informationen zur Tat selbst erhofft sich die Polizei nun auch Hinweise auf die beiden Männer, die noch unbekannt sind. Sie sollen zwischen 20 und 25 Jahre alt gewesen sein und arabisch aussehen. Einer der Männer ist zirka 1,85 bis 1,90 Meter groß, hat eine schlanke Statur und trägt Vollbart. Er soll mit schwarzer Jacke und schwarzer Hose bekleidet gewesen sein. Die zweite Person wurde als über 1,90 Meter groß und auffällig schlank beschrieben. Sie trug eine beige Winterjacke.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.