Erlebe Bretten

Polizeieinsatz nach Drohungen in Drogenhilfe

Ein Obdachloser hat gedroht in einer Einrichtung der Drogenhilfe in Karlsruhe mehrere Personen zu töten.
  • Ein Obdachloser hat gedroht in einer Einrichtung der Drogenhilfe in Karlsruhe mehrere Personen zu töten.
  • Foto: Pixabay, TechLine
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ein 48-jähriger Mann hat am gestrigen Mittwoch, 29. Juni, in Karlsruhe einen Polizeieinsatz ausgelöst. Er hatte in einer Einrichtung der Drogenhilfe mehrere Personen mit dem Tod bedroht.

Karlsruhe (ots) Mit dem Schrecken davongekommen sind die Mitarbeiter und Besucher einer Einrichtung der Drogenhilfe in der Karlsruher Kriegsstraße. Ein Obdachloser Mann hatte dort bereits am Dienstag mehreren Personen bedroht und behauptet, er sei im Besitz von Schusswaffen. Am Mittwoch, 29. Juni, war der 48-Jährige dann wieder aufgetaucht und habe gedroht, mehrere Menschen umzubringen, da er sich an ihnen rächen wollte.

Keine Schusswaffen entdeckt

Eine Mitarbeiterin der Einrichtung bat den Mann daraufhin in ihr Büro und redete mit ihm. Der Mann hatte bis dahin weder eine Schusswaffe gezeigt, noch hatte jemand bei ihm eine Schusswaffe gesehen. Da laut Polizei jedoch nicht auszuschließen war, dass der 48-Jährige tatsächlich eine Waffe bei sich führt, fuhren mehrere Streifenwagen zur Einrichtung.

Widerstandslose Festnahme

Gegen 12.45 Uhr konnte der 48-Jährige dann dort mit Unterstützung von Beamten des Mobilen Einsatzkommandos widerstandslos festgenommen werden. Auch bei der anschließenden Durchsuchung wurden keine Waffen gefunden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wird der Obdachlose auch aufgrund eines früheren Vorfalls heute, 30. Juni, dem Haftrichter vorgeführt. In dem früheren Fall wird der Mann beschuldigt, in der Karlsruher Innenstadt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Er soll in der Filiale einer Optikerkette eine Sonnenbrille gestohlen und anschließend die Filialleiterin geschlagen haben, um die Brille behalten zu können.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen