Ubstadt-Weiher: Lkw-Brand auf der Autobahn A 5

  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Havva Keskin

Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet in der Freitagnacht, 13. Oktober, die Zugmaschine eines Sattelzugs in Brand und blockierte den Verkehr auf der A 5 in Richtung Norden.

Ubstadt-Weiher (ots) Kurz nachdem der 30-jährige Lkw-Fahrer den Brand in seinem Fahrzeug bemerkt hatte, lenkte er seinen Sattelzug in Höhe von Ubstadt-Weiher auf den Standstreifen. Beim Eintreffen der verständigten Einsatzkräfte stand das Führerhaus bereits in Vollbrand. Zur Brandbekämpfung musste die Nordfahrbahn gesperrt werden. Die verständigte Feuerwehr aus Forst und Bruchsal konnte das offene Feuer rasch löschen. Allerdings war von außen schwer einschätzbar, wie stark sich die Hitzeentwicklung auf den Auflieger und dessen Ladung (Trauben im Wert von 60.000 Euro) ausgewirkt hatte und ob sich darin noch Glutnester befinden.

500 Liter Kraftstoff flossen auf Standstreifen

Gegen 01.51 Uhr konnte der linke Fahrstreifen wieder freigegeben werden. Zur Bergung des Aufliegers musste die Ladung mit Unterstützung des verständigten THW aufwendig umgeladen werden. Durch den Brand der Sattelzugmaschine flossen etwa 500 LIter Dieselkraftstoff auf den Standstreifen und ins Erdreich. Durch Behördenvertreter wurde entschieden, dass das Erdreich in der Folge abgetragen werden muss. Verletzt wurde bei dem Brandgeschehen niemand. Der Gesamtschaden am Fahrzeug und der Ladung wird auf etwa 300.000 Euro geschätzt.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.