Vermisster 49-Jähriger aus Karlsruhe wieder aufgetaucht

Jetzt Leserreporter werden

Seit dem vergangenen Freitag, 1. Juli, wurde der 49-jährige Gerald Hany aus Karlsruhe vermisst. Nun wurde er von der Polizei unverletzt gefunden.

Karlsruhe (ots) Großes Rätselraten gab es um Gerald Hany aus Karlsruhe. Der 49-Jährige wurde seit Freitag, 1. Juli, vermisst. Nun konnten Polizeibeamte den Mann nach einer intensiven Suche am heutigen Mittwoch, 6. Juli, im Bereich der Theodor-Heuss-Allee / Wildparkstadion in Karlsruhe lebend auffinden. Vorsorglich hat ein Rettungsteam seinen Gesundheitszustand überprüft.

Laut Polizei verabschiedete sich Hany am Freitag gegen 16.50 Uhr von seinen Arbeitskollegen und verließ dann mit dem Auto seine Arbeitsstelle in der Moltkestraße. Seither fehlte von dem als äußerst zuverlässig geltenden Mann jede Spur.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.