Zaisenhausen: Polizei bittet nach Unfallflucht um Zeugenhinweise

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines Lasters mit österreichischem Kennzeichen.
  • Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines Lasters mit österreichischem Kennzeichen.
  • Foto: Pixabay, Techline
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die Polizei bittet nach einer Unfallflucht in Zaisenhausen um Zeugenhinweise auf den Fahrer eines weißen Lastwagens.

Zaisenhausen (kn) Nach einer Unfallflucht in Zaisenhausen sucht die Polizei dringend nach Zeugen. Nach den Beobachtungen eines Anwohners hatte der Fahrer eines weißen Lasters mit Anhänger gegen 13.30 Uhr an der Haupt- und Wilhelmstraße beim Linksabbiegen einen parkenden Hyundai gestreift. Anschließend hielt der Lasterfahrer mitten auf der Fahrbahn an und erhielt von dem Zeugen die Adresse des geschädigten Fahrzeughalters.

Polizei sucht nach Zeugen

Nachdem der Zeuge gegangen war, stieg der etwa 30 bis 40 Jahre alte Mann wieder in sein Führerhaus und fuhr einfach davon. Der Unbekannte hat dunkles Haar, ist von schlanker Statur und trug eine blaue Latzhose. Der Anhänger des von ihm gesteuerten Lkw hat ein österreichisches Kennzeichen.Hinweise auf den Geflüchteten werden unter 07252 50460 vom Polizeirevier Bretten entgegengenommen. Der Sachschaden den geparkten Hyundai beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.