Anzeige

Bio-Bauernhof Leis: Wieder Bio-Hähnchen

Farben der Trikolore: Typisch für die Bresse-Hähnchen sind laut Heiko Leis ihre bläulichen Beine, die weißen Federn und der rote Kamm.
  • Farben der Trikolore: Typisch für die Bresse-Hähnchen sind laut Heiko Leis ihre bläulichen Beine, die weißen Federn und der rote Kamm.
  • Foto: Leis
  • hochgeladen von Chris Heinemann
Jetzt Leserreporter werden

(pm) Erstmals bietet der Bio-Bauernhof Leis frische Bio-Hähnchen der Rasse „Les Bleues“ an.

Sie stammen ursprünglich aus der französischen Region Bresse und zeichnen sich durch besonders guten Geschmack aus. Die Grillhähnchen direkt vom Erzeuger gibt es am 31. August, 21. September und 30. November, jeweils 14 bis 17 Uhr, wie immer nur auf Bestellung.

Kontakt
Bio-Bauernhof Leis
Franz-von-Sickingen-Straße 33
75038 Oberderdingen-Flehingen
Telefon 0176/72398959 oder 0160/5166275
E-Mail heiko.leis@gmx.de

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.