B 10: Bauarbeiten zwischen Söllingen und Kleinsteinbach bis September

Die B 10 zwischen Söllingen und Kleinsteinbach wird erneuert.
  • Die B 10 zwischen Söllingen und Kleinsteinbach wird erneuert.
  • Foto: Pixabay, hrohmann
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die Bundesstraße zwischen Söllingen und Kleinsteinbach bekommt eine neue Fahrbahndecke. Die Arbeiten dazu beginnen am 13. Juni.

Söllingen/Kleinsteinbach (pm) Die Arbeiten an der B 10 zwischen Söllingen und Kleinsteinbach sind schon länger angekündigt, doch nun rückt ihr Start näher. Am 13. Juni soll die Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen dem Ortsausgang von Söllingen und dem Kreisverkehr in Kleinsteinbach beginnen. Das Bauende ist für September geplant. Der Grund für die Erneuerung ist der bisherige Straßenaufbau, welcher der hohen Verkehrsbelastung nicht mehr standhält.

Kein Schwerlastverkehr von Juni bis September

Der Schwerlastverkehr kann die B 10 zwischen den beiden Orten während der Bauzeit nicht nutzen und wird großräumig umgeleitet. Autofahrer werden während der Baumaßnahme mit einer halbseitigen Sperrung der Straße zurechtkommen müssen. Auch die Radfahrer werden sich bis September an Änderungen ihrer Strecke gewöhnen müssen. Für sie wird eine Umleitungsstrecke auf der anderen Seite der Pfinz eingerichtet.

Zwei Wochenenden mit Vollsperrung

Für den Einbau der Asphaltdeckschicht wird es zudem notwendig, die B 10 an zwei Wochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag voll zu sperren. Eine Zufahrt zum Gewerbegebiet Hammerwerk und zu den anliegenden Gewerbebetrieben wird aber zu jeder Zeit möglich sein, betont das Regierungspräsidium Karlsruhe. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 1,4 Millionen Euro und werden vom Bund getragen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen