Thomas Nowitzki bleibt Bürgermeister in Oberderdingen

Thomas Nowitzki (Mitte) bleibt Bürgermeister von Oberderdingen.
4Bilder
  • Thomas Nowitzki (Mitte) bleibt Bürgermeister von Oberderdingen.
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die Bürgermeisterwahl in Oberderdingen ist entschieden: Thomas Nowitzki bleibt nach der vorläufigen Auszählung der Stimmen das Oberhaupt der Gemeinde.

Oberderdingen (swiz) Die Bürgermeisterwahl in Oberderdingen ist entschieden: Thomas Nowitzki bleibt nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis das Oberhaupt der Gemeinde mit ihren knapp 11.000  Einwohnern. Damit blickt Nowitzki seiner dritten Amtszeit als Bürgermeister entgegen. 

Nowitzki gewinnt im ersten Wahlgang

Nowitzki setzte sich bei der Wahl gleich im ersten Wahlgang deutlich mit 80,2 Prozent gegen seine drei Mitbewerber durch. Der Oberderdinger Gemeinderat Reinhard Schiek erhielt dagegen 7,1 Prozent der Stimmen, auf Basem Mriesh aus der Gemeinde Grafenhausen entfielen 2,5 Prozent und Sebastian Berdelmann aus Oberderdingen erzielte 9,2 Prozent der Stimmen. Auf Sonstige entfielen 1,1 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 51,2 Prozent.

Ein ausführlicher Bericht zur Wahl folgt an dieser Stelle und in der nächsten Ausgabe der Brettener Woche.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen