Aaron Treut

Beiträge zum Thema Aaron Treut

Politik & Wirtschaft
Thomas Peschel und Thomas Holland-Cunz (oben und unten links) beantworteten die Fragen für die BIVEB und Stadtrat  (oben rechts) und Gunter Lange die Fragen für die BIPS.
6 Bilder

Die Bürgerinitiativen BIVEB und BIPS nehmen Stellung zu Fragen rund um die geplante Südwestumfahrung
Eine Umgehung - zwei Meinungen

Bretten (swiz/bea) Die Diskussion zum Thema "Südwesttangente Ortsumfahrung Bretten" köchelt seit Monaten vor sich hin und entlädt sich immer wieder in heftigen Diskussionen zwischen Gegnern und Befürwortern der geplanten Trasse. Als Hauptakteure haben sich inzwischen die "Bürgerinitiative Verkehrsentlastung Bretten" (BIVEB) als Gegner und die "Bürgerinitiative Pro Südumfahrung" (BIPS) als Befürworter hervorgetan. Die Brettener Woche hat die Vertreter der beiden Initiativen nun zu einigen Fragen...

  • Bretten
  • 07.07.21
Politik & Wirtschaft
Zur Gründungsveranstaltung der BIPS lud Initiator Aaron Treut nach "Salzhofen" ein.
6 Bilder

BI-Initiator Aaron Treut macht sich für den Bau der geplanten "Südwesttangente" in Bretten stark
"Bürgerinitiative Pro Südumgehung" (BIPS) gegründet

Bretten (bea) So könne er die Diskussion um die "Südwesttangente Ortsumfahrung Bretten", wie sie in der Verkehrsuntersuchung des Ingenieurbüros Köhler & Leutwein benannt ist, nicht stehen lassen. Daher hat aktiven-Stadtrat und Ruiter Ortsvorsteher Aaron Treut am Freitagnachmittag, 28. Mai, im Beisein von 16 Bürgern, die sich größtenteils eindeutig für die Umgehung aussprachen, die "Bürgerinitiative Pro Südumgehung" (BIPS) gegründet. Das Ziel der BIPS sei es, "Klarheit in den Prozess zu bringen...

  • Bretten
  • 28.05.21
Politik & Wirtschaft
Blick über das Tal zwischen Bretten und Sprantal. An dieser Stelle könnte bald die Südost-Umfahrungum Bretten realisiert werden.

BIVEB äußert sich zu den Vorwürfen von Stadtrat und Ruiter Ortsvorsteher Aaron Treut
„Haltlose Unterstellungen“

Bretten (ger) In der Sitzung des Gemeinderats in Bretten vom Dienstag, 18. Mai, hatte aktiven-Stadtrat Aaron Treut die Bürgerinitiative Verkehrsentlastung Bretten (BIVEB) mit scharfen Worten angegriffen. Anlass war die Vorstellung der laut Initiative „zentralen Aussagen, Zahlen und Werte“ der 100-seitigen Verkehrsuntersuchung des Büro Köhler & Leutwein zur „Süd-West-Tangente Ortsumfahrung Bretten“ (wir berichteten). In der vom Regierungspräsidium Karlsruhe in Auftrag gegebenen Studie stellten...

  • Bretten
  • 26.05.21
Politik & Wirtschaft
Mit einer Stellungnahme hat der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff auf die Äußerungen von Stadtrat Aaron Treut (die aktiven) in einem Artikel der Brettener Woche zur Bebauung der Sporgasse reagiert.

Stadtverwaltung Bretten äußert sich zu Aussagen der Fraktion „die aktiven“ zur Sporgasse
"Verbreiten von Falschbehauptungen und Anschuldigungen"

Bretten (kn) Mit einer Gegendarstellung hat die Brettener Stadtverwaltung auf die Äußerungen der Fraktion "die aktiven" in einem Artikel der Brettener Woche zur Bebauung der Sporgasse reagiert. In dem Beitrag "Ein Verwirrspiel der Verwaltung" hatten "die aktiven" unter anderem ein "Einfügen aktueller Begebenheiten", wie Klimawandel, Gartenschau, Mobilitätskonzept und Energiewende, in die Pläne zur Bebauung der Sporgasse gefordert. Entgegen dieser Aussagen würde die Planung für das Projekt von...

  • Bretten
  • 26.02.21
Politik & Wirtschaft
Kurze Wege, schnelle Lösung: Die Lehrer der Grundschule Ruit haben nun FFP-2 Masken

Dank anonymer Spender gibt es an der Ruiter Grundschule FFP-2 Masken für Lehrer
"Wer eine Maske tragen will, muss sie sich selber kaufen"

Bretten (bea) In der Grundschule in Ruit steht ein Paket mit 250 FFP-2 Masken für die dortigen Lehrer bereit. Dieses hatte Schulleiterin Stefanie Wendt im Dezember bestellt. Doch zum Zeitpunkt der Bestellung sei noch nicht klar gewesen, dass die Masken nicht über das Corona-Sonderbudget der Schulen abgerechnet werden dürften, fügt Ortsvorsteher Aaron Treut an. Daher organisierte er private Spender, die nicht genannt werden wollten, um den offenen Betrag von 450 Euro auszugleichen. "Es darf...

  • Bretten
  • 20.01.21
Soziales & Bildung
Inzwischen sind acht Luftreinigungsgeräte für die Grundschule Ruit verfügbar. An der Aktion waren Steffen und Dr. Stephanie Zimmermann, Ortschaftsrat Bernd Gottselig, Schulleiterin Stefanie Wendt, Ortsvorsteher Aaron Treut, Uwe Gabriel und Marcus König (von links) beteiligt.
3 Bilder

Erste Geräte sind seit November im Einsatz
Acht Luftreinigungsgeräte an Ruiter Grundschule

Bretten-Ruit (bea) In der Grundschule Ruit gibt es mittlerweile acht Luftreinigungsgeräte. Mit diesen ist Schulleiterin Stefanie Wendt bislang sehr zufrieden, sagt sie. In jedem Klassenzimmer sorgen zwei Geräte neben regelmäßigem Lüften für frische Luft. Angestoßen hatten die Aktion Stephanie und Steffen Zimmermann. Bereits im Oktober sprachen die beiden die Schulleiterin an, die wiederum Ortsvorsteher Aaron Treut mit ins Boot holte. Seit November laufen die ersten beiden Geräte in der...

  • Bretten
  • 15.01.21
Politik & Wirtschaft
Gemeinderat Aaron Treut wechselte zur Fraktion "die aktiven".

Jahresrückblick 2020
Treut wechselt von CDU-Fraktion zu „die aktiven“

Bretten (swiz) Während der politischen Sommerpause ist in Bretten eine kommunalpolitische Bombe geplatzt: Der ehemalige Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion und bisherige Stadtrat der Christdemokraten, Aaron Treut, wechselte von der CDU-Fraktion in die Fraktion von „die aktiven“. Was folgte, war ein Scharmützel um die Sitzordnung im Gemeinderat und eine Auseinandersetzung zwischen Treut und der CDU-Fraktion über die Gründe seines Wechsels.

  • Bretten
  • 31.12.20
Politik & Wirtschaft
Die Ratsfraktion der "aktiven" mit ihrem neuen Mitglied (von links): Ariane  Maaß, Jörg Biermann, Armin Schulz, Wolfgang Lübeck und Aaron Treut.
3 Bilder

Wechsel im Gemeinderat Bretten macht Veränderungen bei Ausschüssen und Posten des OB-Stellvertreters möglich
Treut wechselt von CDU- zu "die aktiven"-Fraktion

Bretten (swiz) Während die Politik in vielen Gemeinden derzeit in der Sommerpause weilt, ist in Bretten eine kommunalpolitische Bombe geplatzt: Der ehemalige Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion und bisherige Stadtrat der Christdemokraten, Aaron Treut, hat die Fraktion sowie die CDU Bretten mit sofortiger Wirkung verlassen. Doch damit nicht genug, das neue Zuhause von Treut wird im Gemeinderat die Fraktion der Wählerinitiative "die aktiven". Der politische Wechsel verschiebt auch die...

  • Bretten
  • 19.08.20
Politik & Wirtschaft
Weibliche Rückendeckung: Die neue CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (Siebte von links) bei der Landesdelegiertenkonferenz der Frauen-Union mit (von links) Margret Hartkorn, Oberhausen, Iris Bruns-Riehl FU-Kreisvorsitzende KA-Land, Inge Graessle, MdEP und FU-Landesvorsitzende, Edith Reinhardt aus Bretten, Ulrike Meltzer, FU-Vorsitzende Bruchsal, Sigrid Bader-Gredler, Bruchsal, und Waltraud Günther-Best aus Bretten.

Nach der Wahl der neuen CDU-Bundesvorsitzenden: Es rumort in der Partei - in Bretten gibt es schon länger Spannungen

Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden am vergangenen Freitag hat viele Parteimitglieder und CDU-Wähler im Kraichgau elektrisiert. Doch nach dem knappen Wahlsieg der bisherigen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer über ihren betont konservativen Gegenspieler Friedrich Merz rumort es in der Partei - auch in der Brettener CDU, wo es schon länger Spannungen gibt. BRETTEN (ch) Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden am...

  • Bretten
  • 12.12.18
Politik & Wirtschaft
Andreas Leiling kandidiert für den Posten des Oberbürgermeisters in Bretten.

Bretten: Andreas Leiling kandidiert für den Posten des Oberbürgermeisters

Neuer Kandidat für den Posten des Brettener Oberbürgermeisters: Der Stettfelder Unternehmer Andreas Leiling hat seine Bewerbung für das Amt des Oberbürgermeisters von Bretten offiziell abgegeben.Bretten (swiz) Wenn es um die Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Bretten geht, dann ist die Gerüchteküche immer am Brodeln. Viele Namen wurden und werden genannt, viele haben sich bisher als Schall und Rauch erwiesen. Doch nun hat neben den bisherigen drei Kandidaten, dem amtierenden Oberbürgermeister...

  • Bretten
  • 04.10.17
Freizeit & Kultur
Diese Frauen-Gruppe bewahrte sich auch trotz der anstrengenden Aufräumarbeiten gute Laune.
17 Bilder

Hochwasser in der Region: So packten die Anwohner die Aufräumarbeiten an

Wenig Schlaf, körperlich anstrengende Aufräumarbeiten und zu trocknen beginnender Schlamm, der immer stärker riecht – das ist die Bilanz der betroffenen Anwohner in den vom starken Regen der letzten Nacht betroffenen Gebieten. Jetzt geht es darum, die Schäden zu beseitigen und Schimmel in den Häusern vorzubeugen. Hochwasser in Ruit Blieb Ruit 2015 vom Hochwasser weitestgehend verschont, traf es nun vor allem die Anwohner An der Salzach und den umliegenden Straßen. Zwei Flutwellen, von der...

  • Bretten
  • 10.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.