Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Zweiter Einbruch in kurzer Zeit

In Firma eine Firma in Mühlacker-Enzberg wurde in kurzer Zeit zweimal eingebrochen. Mühlacker. (ots) - Bereits zum zweiten Mal haben unbekannte Einbrecher am Sonntag eine Firma in der Kanalstraße aufgesucht. Dieses Mal drangen die Täter über das Dach in die Räume ein und suchten dann mit Bargeld und einem Notebook das Weite. Bereits im Juni eingebrochen Schon in der Nacht zum 23. Juni erbeuteten Einbrecher Bargeld, nachdem sie zuvor ein Fenster aufgehebelt hatten. Zeugenhinweise...

  • Region
  • 18.07.16
Blaulicht

Autofahrer schwer verletzt

Königsbach-Stein. (ots) Am Samstag gegen 0.35 Uhr befuhr ein 39-jähriger Mann mit einem gemieteten Golf-GTI die Kreisstraße zwischen Wössingen und Königsbach-Stein. Kurz vor dem Ortseingang Stein kam dem Mann ein weißer Porsche Boxster auf seiner Fahrspur entgegen. Dieser überholte gerade einen unbekannten Pkw. Der Golffahrer musste, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, nach rechts in den Grünstreifen ausweichen. Zu einer Berührung mit dem Porsche kam es nicht. Der Golf prallte im...

  • Region
  • 17.07.16
Blaulicht

Junggesellenabschied löst Polizeieinsatz aus

Ein Junggesellenabschied ruft dank einer täuschend echten Inszenierung die Polizei auf den Plan. Rheinstetten-Forchheim. (ots) Aufgeschreckt durch einen lauten Knall schaute ein Mann am Samstagabend kurz nach 21:00 Uhr aus seinem Wohnmobil. Er parkte mit seinem Gefährt auf einem Parkplatz am Epplesee. Was der Zeuge dann beobachtete, schilderte er kurz darauf über Notruf der Polizei in Karlsruhe: Vier Personen waren aus einem silberfarbenen Jeep ausgestiegen - alle trugen schwarze...

  • Bretten
  • 17.07.16
Blaulicht

Versuchter Raub am Werderplatz

Bei einem Angriff zweier Räuber auf einen 26-Jährigen kam es zu einem Handgemenge. Dem Angegriffenen gelang es, sich in einen Supermarkt zu flüchten, sodass die Täter ohne Beute abzogen. Karlsruhe. (ots) Auf die Tasche eines 26 Jahre alten Fußgängers hatten es am Donnerstagvormittag zwei Räuber am Werderplatz abgesehen. Zu der im Versuch stecken gebliebenen Tat bittet die Kriminalpolizei um Hinweise. Gegen 11 Uhr hielten die etwa 25 bis 35 Jahre alten Männer einen Passanten an, der...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht

Diebstahl im Autohaus verursacht hohen Schaden

Diebe entwendeten Fahrzeugteile aus Autos der Marke Volvo. Karlsruhe. (ots) Zwischen Mittwochabend, 18 Uhr, und Donnerstagmorgen, 9 Uhr, brachen Unbekannte auf das Gelände eines Autohauses in der Eugen-Geiger-Straße ein. Fachmännisch bauten die Diebe an insgesamt zehn Fahrzeugen jeweils die Beleuchtungseinrichtung inklusive der vorderen Stoßfänger aus. Dabei hatten es die Täter gezielt auf Fahrzeuge der Marke Volvo abgesehen. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mehrere tausend...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht

Diebe brechen in Firmen in Bad Schönborn und Bruchsal ein

In eine Bad Schönborner Firma sowie in einen Bruchsaler Discounter wurde eingebrochen. Bad Schönborn/Bruchsal. (ots) In der Zeit zwischen Dienstag, 11 Uhr, und Donnerstag, 7.40 Uhr, brachen Unbekannte auf das Gelände einer Firma "Im Sand" in Bad Schönborn-Langenbrücken ein. Nachdem die Einbrecher zuvor offenbar den Zaun überstiegen hatten, hebelten sie danach ein Bürofenster auf und durchwühlten mehrere Räume und Schränke. Mit vorgefundenen Jacken, Schuhen und Werkzeugen im Wert von...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht

Pkw-Fahrer nach Kollision mit Straßenbahn lebensgefährlich verletzt

Ein 77-Jähriger übersah nach ersten Erkenntnissen eine rote Ampel und stieß daraufhin mit einer Straßenbahn zusammen. Der Fahrer des Pkw wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unversehrt. Karlsruhe. (ots) Schwerste Verletzungen zog sich ein Autofahrer am Donnerstagabend zu, als sein Pkw im Stadtteil Rüppurr mit einer Straßenbahn zusammenstieß. Der 77-jährige Mann aus Karlsruhe war um 18.10 Uhr mit seinem Ford Fiesta auf der Battstraße unterwegs und...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht
4 Bilder

Alkoholisierter Mann beraubt: Polizei fahndet mit Überwachungsbildern

Mit Überwachungsfotos sucht die Polizei Karlsruhe nach zwei Männern, die einen 37-Jährigen zusammengeschlagen und beraubt haben sollen. Karlsruhe. (ots) Am Morgen des 6. Juli verübten zwei unbekannte Täter in der Karlsruher Oststadt einen gewaltsamen Raub. Sie verfolgten einen 37-Jährigen, schlugen ihn zusammen und entwendeten sein Smartphone und Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter. Jetzt veröffentlichte die Polizei Fahndungsfotos der Männer und bittet die Bevölkerung um...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht

59-Jähriger auf der Straße in den Schritt gefasst

Die Polizei in Karlsruhe sucht einen Mann, der eine Frau unsittlich berührt haben soll. Karlsruhe. (ots) Eine 59 Jahre alte Frau ist am späten Donnerstagabend in der östlichen Innenstadt von einem Unbekannten unsittlich angegangen worden. Die Frau war kurz nach 23 Uhr auf der Kaiserstraße zu Fuß in Richtung Fasanenstraße unterwegs. Auf Höhe eines Schnellimbisses fasste ihr ein Mann von hinten zwischen die Beine in den Schritt, was der Frau Schmerzen bereitete. Danach entfernte sich der...

  • Region
  • 15.07.16
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall

Forst. (ots) Schwere Verletzungen haben zwei Bedienstete einer oberpfälzischen Gemeinde am Freitagmorgen bei einem Unfall auf der südwärts führenden Autobahn A 5 bei Forst erlitten. Nach den Feststellungen der Verkehrspolizei hatte gegen 07.40 Uhr ein Lkw-Lenker kurz vor der bei der Anschlussstelle Bruchsal beginnenden Baustelle verkehrsbedingt bremsen müssen. Nachdem der nachfolgende Lkw-Fahrer sein Fahrzeug noch rechtzeitig abbremsen konnte, erfasste der mit einem Unimog als drittes...

  • Region
  • 15.07.16
Freizeit & Kultur

Kindertag der Polizei

Buntes Programm auf dem Areal Dittmannswiesen 64 Bruchsal. Das Polizeipräsidium Einsatz und die Hochschule für Polizei laden am Donnerstag, 28. Juli, zwischen 10 und 16 Uhr zu ihrem Kindertag auf das Polizei-Areal Dittmannswiesen 64 ein. Für Klein und Groß werden wieder jede Menge Spaß- und Mitmachaktionen, abwechslungsreiche Unterhaltung sowie polizeiliche Informationsthemen angeboten. Hierzu gehören die begehrten Fahrten mit den Einsatzfahrzeugen, die große Spielstraße, eine spannende...

  • Region
  • 14.07.16
Blaulicht

Neunjähriger von Jugendlichem vom Rad geschubst

Nachdem er vom Rad geschubst wurde, musste ein Junge ins Krankenhaus. Karlsruhe. (ots) Ein neunjähriger Junge wurde am Dienstag gegen 15.15 Uhr nach eigenen Aussagen von einem Jugendlichen vom Fahrrad geschubst. Bei dem Sturz erlitt er Verletzungen im Gesicht und am Arm und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Vorfall ereignete sich in der Lötzener Straße. Der Jugendliche habe das Kind außerdem auf Russisch beleidigt. Eine genaue Personenbeschreibung konnte der Neunjährige...

  • Region
  • 14.07.16
Blaulicht

Handtasche einer 79-Jährigen gestohlen

Nach einem räuberischen Überfall auf eine 79 Jahre alte Frau in Pforzheim fahndet die Polizei nach dem Täter und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Pforzheim. (ots) Eine 79 Jahre alte Frau wurde am Mittwochvormittag in der Pforzheimer Innenstadt Opfer eines Handtaschenraubes. Die Rentnerin war gegen 11.15 Uhr zu Fuß im Bereich zwischen Stadtkirche und Melanchthonstraße unterwegs, als ein Unbekannter versuchte, ihr die Tasche zu entwenden. Die Frau, die ihre Tasche festhielt, stürzte...

  • Region
  • 14.07.16
Blaulicht
Nach diesem Täter fahndet die Polizei in Karlsruhe wegen eines versuchten Raubes.

Raub: Polizei fahndet mit Täterfoto

Nach einem versuchtem räuberischem Diebstahl in der Südstadt in Karlsruhe fahndet die Polizei mit einem Täterfoto nach dem Gesuchten. Karlsruhe (ots) Die Polizei fahndet in Karlsruhe nach einem flüchtigen Räuber. Mit der Veröffentlichung des Täterfotos erhoffen sich die Beamten nun Hinweise aus der Bevölkerung. Bereits am Montag, 4. Juli, hatte der unbekannte Mann gegen 16 Uhr ein Im- und Exportgeschäft in der Marienstraße betreten und den anwesenden Inhaber mit einer aufgeschlagenen...

  • Bretten
  • 12.07.16
Blaulicht
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall auf der A 5 schwer verletzt (Symbolbild).

A 5 bei Bruchsal: Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Auto auf der A 5 in Höhe Bruchsal ist ein 61 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt worden. Bruchsal (ots) Schwerer Unfall auf der A 5 bei Bruchsal. Nach einer Kollision mit dem Auto eines 34-Jährigen wurde am Montag, 11. Juli, ein Motorradfahrer schwer verletzt. Wegen widersprüchlicher Aussagen sucht die Polizei noch nach Zeugen des Geschehens. Gegen Betonwand gekracht Laut den Beamten waren der 61 Jahre alte Motorradfahrer und der 37-Jährige Pkw-Lenker...

  • Region
  • 12.07.16
Politik & Wirtschaft
Stadt- und Kreisrat Jürgen Wacker (rechts) und FDP-Regionalversammlungsmitglied Christian Jung hatten sich bei einer Begehung über die Probleme am Bruchsaler Bahnhof informiert.

FDP entsetzt über brutale Tat am Bruchsaler Bahnhof

Am vergangenen Samstag, 9. Juli, ist ein Mann am Bruchsaler Bahnhof brutal zusammengeschlagen worden. Dauerhafte Nervenschädigungen und eine Lähmung können bei dem Opfer noch nicht ausgeschlossen werden. Der FDP-Ortsverband der Stadt zeigte sich entsetzt über den Vorfall und fordert Konsequenzen. Bruchsal (pm/swiz) Auch zwei Tage nach der brutalen Tat am Bruchsaler Bahnhof herrscht Entsetzen in der Stadt. Wie berichtet, wurde am Bahnhof ein 31-jähriger Mann von zwei Tätern angegriffen und...

  • Region
  • 11.07.16
Blaulicht
Die Polizei konnte eine Einbrecherbande in Weingarten aufspüren.

Diebeslager in Staffort entdeckt - Bande in Weingarten festgenommen

Nach bandenmäßig verübten Diebstählen in Weingarten und Stutensee sind drei Ungarn festgenommen worden. Auch das Diebeslager der Einbrecher in Staffort wurde entdeckt. Weingarten/Staffort (ots) Der Polizei ist ein Schlag gegen bandenmäßig organisierte Einbrecher gelungen. Die drei Ungarn im Alter von 19, 20 und 24 Jahren stehen im Verdacht, in der Nacht zum vergangenen Freitag, 8. Juli, in Weingarten mehrere Diebstähle verübt zu haben. Auch in Stutensee sollen sie zugeschlagen...

  • Region
  • 11.07.16
Blaulicht
Ein gepiercter Bauchnabel hat einen Polizeieinsatz in Sulzfeld ausgelöst.

Gepiercter Bauchnabel führt zu Polizeieinsatz

Verdächtige Schreie haben in der Nacht auf Samstag, 9. Juli, zu einem Polizeieinsatz in Sulzfeld geführt. Der Grund dafür war dann recht außergewöhnlich. Sulzfeld (uk) Verdächtige Schreie klangen in der Nacht auf Samstag, 9. Juli, aus einem Haus in der Ochsenburger Straße in Sulzfeld. Anwohner vermuteten eine handfeste Auseinandersetzung und verständigten daraufhin die Polizei. Gepiercter Bauchnabel war Grund für Schreie Die herbeigeeilten Beamten hörten bei ihrem Eintreffen dann...

  • Region
  • 11.07.16
Blaulicht
Zu einem Unfall kam es gestern auf der A 8 bei Pforzheim-West.

Acht Verletzte bei Unfall auf A 8

Bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der A 8 in Höhe Pforzheim-West sind am gestrigen Samstag, 9. Juli, acht Personen verletzt worden, eine davon schwer. Unfallursache war ein falscher Spurwechsel. Pforzheim (ots) Acht Verletzte, 25.000 Euro Sachschaden und zehn Kilometer Stau. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls mit drei Fahrzeugen auf der A 8 bei Pforzheim West am gestrigen Samstag, 9. Juli. Laut Polizei wollte ein 24-jähriger Autofahrer die Autobahn verlassen und...

  • Region
  • 10.07.16
Blaulicht
Zu einer brutalen Körperverletzung kam es am Samstag, 9. Juli, am Bruchsaler Bahnhof.

Mann brutal zusammengeschlagen - Lähmung nicht ausgeschlossen

Ein 31-jähriger Mann wurde am heutigen Samstag, 9. Juli, am Bruchsaler Bahnhof von zwei Tätern angegriffen und schwer verletzt. Bruchsal (ots) Zu einem brutalen Vorfall kam es am heutigen Samstagmorgen, 9. Juli, beim Bahnhof Bruchsal. Ein 31-jähriger Mann aus Bruchsal wurde an den dortigen Gleisen von zwei Tätern zusammengeschlagen und erlitt schwerste Verletzungen. Täter sind wohl zwischen 16 und 22 Jahren Nach Zeugenangaben hatten zwei Männer im Alter von 16 bis 22 Jahren den Mann...

  • Region
  • 09.07.16
Blaulicht
Schwer verletzt wurde ein 20-jähriger Autofahrer bei einem Unfall nahe Östringen.

Von Straße abgekommen und gegen Baum geprallt

Ein 20-Jähriger hat schwere Verletzungen erlitten, als er mit seinem Golf in der Nähe von Östringen frontal gegen einen Baum prallte. Östringen/Eichelberg (ots) Ein schwer verletzter 20-Jähriger und ein Sachschaden von 3.000 Euro. Das ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am heutigen Freitagmorgen, 8. Juli, auf der L 551 in der Nähe von Östringen. Blutprobe entnommen Laut Polizei war ein 20-Jähriger gegen 6.50 Uhr mit seinem VW Golf von Eichelberg in Richtung Waldangelloch...

  • Region
  • 08.07.16
Blaulicht
Zivilcourage zeigten drei Bürger in Sinsheim.

Zivilcourage: Drei Zeugen geehrt

In Sinsheim hat Oberbürgermeister Jörg Albrecht jetzt drei Bürger für ihr couragiertes und umsichtiges Verhalten während eines Supermarkt-Diebstahls geehrt. Sinsheim (pm) Was tun, wenn genau vor einem ein Verbrechen geschieht? Nicht wegsehen, sondern handeln. Das war jedenfalls der Gedanke von Julia und Andre Bender sowie Patrick Ritter. Die drei beobachteten jüngst, wie mehrere Personen zwei hochwertige Kettensägen im Raiffeisenmarkt in der Neulandstraße in Sinsheim stahlen und diese über...

  • Region
  • 08.07.16
Blaulicht
Die 15-jährige Narges Amini wird seit gestern, 6. Juli, vermisst.

15 Jahre altes Mädchen aus Calw vermisst

Seit Mittwoch, 6. Juli, wird die 15-jährige Narges Amini vermisst. Das Mädchen ist auf dem Weg zur Schule verschwunden. Die Polizei bittet bei der Suche nun um Hilfe aus der Bevölkerung und vermutet, dass das Mädchen ausgerissen ist. Calw (ots) Wo ist Narges Amini? Die 15-Jährige aus Calw wurde von ihren Eltern am Mittwoch, 6. Juli, als vermisst gemeldet. Laut Polizei hatte das Mädchen afghanischer Herkunft am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr die Gemeinschaftsunterkunft in der Oberriedter Straße...

  • Region
  • 07.07.16
Blaulicht
Ein erst 16 Jahre alter Serien-Brandstifter wurde jetzt bei Karlsbad festgenommen.

Serien-Brandstifter erst 16 Jahre alt

Serie von Brandstiftungen und Sachbeschädigungen bei Waldbronn und Karlsbad ist aufgeklärt. Ein 16-jähriger gesteht die Taten. Karlsbad / Waldbronn (ots) Eine Serie von Brandstiftungen hat zwischen dem 20. Mai und dem 2. Juli die Polizei im Bereich Waldbronn und Karlsbad in Atem gehalten. Nun hat ein 16-Jähriger die Taten gestanden. Nach letztem Brand festgenommen Der Junge war in der Nacht zum 2. Juli unmittelbar nach dem Brandausbruch an einer Gartenhütte in Karlsbad-Langensteinbach...

  • Region
  • 07.07.16
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.