Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Politik & Wirtschaft
Ab Dienstagnachmittag, 27. Oktober, ist die Postbank-Filiale in Bretten wieder für den normalen Kundenverkehr geöffnet.

Corona hat auch bei der Postbank zugeschlagen
Postbank in Bretten ist ab Dienstagnachmittag wieder geöffnet

Bretten (bea) Die Brettener Filiale der Postbank ist seit Donnerstag, 22. Oktober, geschlossen. Grund war die Corona-Infektion eines Mitarbeiters in der Region, bestätigt die Postbank auf Nachfrage. Daher wurden die betroffenen Filialen in den Gemeinden Bruchsal, Bretten und Germersheim unverzüglich geschlossen. Mitarbeiter, die persönlichen Kontakt mit dem infizierten Kollegen hatten, befänden sich noch in Quarantäne, die jedoch mit Ablauf des heutigen Tages beendet sei, heißt es weiter....

  • Bretten
  • 26.10.20
Freizeit & Kultur
Ordnungsamtschef Simon Bolg antwortete auf drei Fragen zur aktuell geltenden Allgemeinverfügung des Gesundheitsamts.

Drei Fragen an Ordnungsamtsleiter Simon Bolg
Keine Maskenpflicht für Familien in Bretten

Bretten (bea) Die Infektionen mit dem Coronavirus nehmen seit einiger Zeit wieder rasant zu. Daher hat das Gesundheitsamt am Freitag, 23. Oktober, für den darauffolgenden Samstag eine neue Allgemeinverfügung für den Landkreis Karlsruhe erlassen (wir berichteten). Die Brettener Woche/kraichgau.news befragte Ordnungsamtsleiter Simon Bolg zu den Auswirkungen der Verordnung in Bretten. Herr Bolg, laut Verordnung muss jeder, der in der Öffentlichkeit den Mindestabstand von 1,5 Metern nicht...

  • Bretten
  • 26.10.20
Politik & Wirtschaft
Christian Jung MdB

Unzureichende Problemlösung durch Grüne und CDU treibt Jung in die Landespolitik
Freie Demokraten stellen sich zur Landtagswahl 2021 auf

Bretten/Landkreis Karlsruhe (KBr). Der liberale Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) strebt einen Wechsel in die Landespolitik an. “Am 7. November werde ich mich bei der Wahlkreiskonferenz der FDP im Landtagswahlkreis Bretten als Kandidat zur Verfügung stellen”, sagte der Verkehrsexperte bei einer Videokonferenz seines Kreisverbandes am gestrigen Samstag. “Sollte ich sodann am 14. März 2021 in das Südwestparlament entsandt werden, nehme ich das Mandat an. In diesem Fall würden...

  • Bretten
  • 25.10.20
Politik & Wirtschaft
Bis zu 22 Millionen Weihnachtsbäume sollen in diesem Jahr in Deutschland verkauft werden.

Bis zu 22 Millionen Bäume sollen verkauft werden
Weihnachtsbäume könnten in diesem Jahr teurer werden

Bühl (dpa) Weihnachtsbäume werden in diesem Jahr wahrscheinlich teurer. Grund sind nach Angaben des Bundesverbands der Weihnachtsbaumerzeuger höhere Kosten wegen der Coronavirus-Pandemie. Für die beliebten Nordmanntannen dürften bei bester Qualität zwischen 20 und 27 Euro fällig werden, sagte Geschäftsführer Martin Rometsch der Deutschen Presse-Agentur. Im vergangenen Jahr hatte die Preisspanne 18 bis 23 Euro betragen. Die Händler müssten Hygienekonzepte erstellen, mehr Platz vorhalten und...

  • Region
  • 24.10.20
Blaulicht
3 Bilder

Corona in der Region (Stand: 23. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 23. Oktober mittlerweile 3.103 Menschen (+116 im Vergleich zum 22. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.253  Menschen (+29) genesen und 110 Personen (+0) verstorben. Bei 740 (+87) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.085 Corona-Fälle (+51) bestätigt. Davon sind 321 (+37) aktiv. In Bretten sind 378...

  • Bretten
  • 23.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 22. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 22. Oktober mittlerweile 2.987 Menschen (+181 im Vergleich zum 21. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.224 Menschen (+21) genesen und 110 Personen (+0) verstorben. Bei 653 (+160) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 1.034 Corona-Fälle (+76) bestätigt. Davon sind 284 (+71) aktiv. In Bretten sind 372...

  • Bretten
  • 22.10.20
Blaulicht
Aktuell kontrolliert die Polizeibehörde in der Brettener Kernstadt und in den Stadtteilen, ob die behördlich angeordnete Quarantänepflicht eingehalten wird.

Coronavirus in Bretten
Kontrolle der Quarantänepflicht in Bretten

Bretten (kn) Aktuell kontrolliert die Polizeibehörde in der Brettener Kernstadt und in den Stadtteilen, ob die behördlich angeordnete Quarantänepflicht eingehalten wird. Das hat die Stadt Bretten in einer aktuellen Pressemitteilung erklärt. Die Kontrollen seien Teil einer landesweiten Schwerpunktaktion im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration zusammen mit dem Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration. 14 Infizierte und 41 Kontaktpersonen sollen überprüft...

  • Bretten
  • 21.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 21. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 21. Oktober mittlerweile 2.806 Menschen (+38 im Vergleich zum 20. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.203 Menschen (+3) genesen und 110 Personen (+2) verstorben. Bei 493 (+33) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 958 Corona-Fälle (+23) bestätigt. Davon sind 213 (+22) aktiv. In Bretten sind 362...

  • Bretten
  • 21.10.20
Soziales & Bildung
An den Schulen in Baden-Württemberg gilt aktuell eine neue Hygieneverordnung samt Lüftungskonzept.

Unterricht mit dem neuen Lüftungskonzept an den Schulen der Region
Dicke Luft oder frische Brise?

Region/Bretten (bea) An den Schulen in Baden-Württemberg gilt aktuell eine neue Hygieneverordnung samt Lüftungskonzept. Dieses sieht nach einer Unterrichtszeit von 20 Minuten eine Lüftungszeit von drei bis fünf Minuten vor. Doch wie funktioniert die Umsetzung im Alltag von Schulleitern, Lehrern und Schülern? Eher Sitzordnung ändern als Decken und Mäntel Im Lise-Meitner-Gymnasium in Königsbach-Stein wird das Lüften immer wieder thematisiert, sagt Schulleiter Hartmut Westje-Bachmann. Bei den...

  • Bretten
  • 21.10.20
Politik & Wirtschaft
Die Gesundheitsämter in Baden-Württemberg sind zunehmend auf der Suche nach Personal zur Verfolgung von Infektionsketten.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Gesundheitsämter ringen um Personal: Bundeswehr springt ein

Stuttgart (dpa/lsw) Die Gesundheitsämter in Baden-Württemberg sind zunehmend auf der Suche nach Personal zur Verfolgung von Infektionsketten. Im Land würden daher derzeit verbreitet Mitarbeiter befristet für die Kontaktnachverfolgung eingestellt, teilte ein Sprecher des Sozialministeriums in Stuttgart auf Anfrage mit. So sollen Arbeitsspitzen durch einen raschen Anstieg von Infektionszahlen bewältigt werden, heißt es. Engpässe bei der Kontaktnachverfolgung Bereits jetzt ist es demnach zu...

  • Bretten
  • 21.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 20. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 20. Oktober mittlerweile 2.768 Menschen (+16 im Vergleich zum 19. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.200 Menschen (+36) genesen und 108 Personen (+0) verstorben. Bei 460 (-20) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 935 Corona-Fälle (+9) bestätigt. Davon sind 191 (+2) aktiv. In Bretten sind 361...

  • Bretten
  • 20.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 19. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar-Kreis und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 19. Oktober mittlerweile 2.752 Menschen (+16 im Vergleich zum 18. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.164 Menschen (+11) genesen und 108 Personen (+1) verstorben. Bei 480 (+4) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 926 Corona-Fälle (+7) bestätigt. Davon sind 189 (+6) aktiv. In Bretten sind 359...

  • Bretten
  • 19.10.20
Politik & Wirtschaft
Masken sollen auch in der Brettener Fußgängerzone häufiger getragen werden.

Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff begrüßt neue Corona-Verordnung
"Es ist nicht die Zeit, um Partys oder größere Feste zu feiern"

Bretten/Region In Baden-Württemberg gelten seit dem heutigen Montag, 19. Oktober, strengere Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie (wir berichteten). Zusammengefasst, wurden dabei die folgenden Änderungen zur bis dahin gelten Regelung vorgenommen: Ansammlungen und private Treffen von Personen werden auf maximal zehn Personen oder zwei Hausstände begrenzt. Dies gilt auch für Geburtstage, Hochzeiten oder Jubiläen.Die Teilnehmerzahl für Veranstaltungen wird auf 100 begrenzt. Solche...

  • Bretten
  • 19.10.20
Politik & Wirtschaft
Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in ganz Baden-Württemberg ab heute, 19. Oktober, nochmals strengere Regeln.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Verschärfte Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen

Stuttgart (dpa/lsw) Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in ganz Baden-Württemberg ab heute, 19. Oktober, nochmals strengere Regeln. Dazu gehören eine erweiterte Maskenpflicht sowie verschärfte Kontaktbeschränkungen - und zwar unabhängig davon, ob die jeweilige Stadt oder der Landkreis die Schwelle von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche überschreitet oder nicht. Nur noch private Treffen von maximal zehn Personen erlaubt So muss nun überall in öffentlichen...

  • Bretten
  • 19.10.20
Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 18. Oktober)
Coronavirus in Bretten und dem Landkreis Karlsruhe

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 18. Oktober mittlerweile 2.736 Menschen (+50 im Vergleich zum 17. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.153 Menschen (+14) genesen und 107 Personen (+0) verstorben. Bei 476 (+36) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 919 Corona-Fälle (+21) bestätigt. Davon sind 183 (+12) aktiv. In Bretten sind 359...

  • Bretten
  • 18.10.20
Politik & Wirtschaft
Für die Region Karlsruhe wollen FDP-Landeschef Michael Theurer MdB und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) auch weiterhin als Abgeordnete tätig sein. Bei der Landesvertreterversammlung der FDP wurde Theurer auf Platz 1 und Jung auf Platz 10 der Landesliste gewählt. Ziel der Südwestliberalen ist es, wieder mit zwölf Bundestagsabgeordneten in den Deutschen Bundestag 2021 einzuziehen.
2 Bilder

Bundestagswahl:
FDP wählt Christian Jung auf sehr guten Listenplatz 10

Bretten/Friedrichshafen. Unter strengen Sicherheits- und Hygieneregeln haben die Freien Demokraten Baden-Württemberg am Samstag in der Messe Friedrichshafen am Bodensee ihre Landesliste zur Bundestagswahl 2021 aufgestellt. Dabei wurde FDP-Bundestagsabgeordneter und Regionalrat Christian Jung (Karlsruhe-Land) auf den sehr guten Platz 10 der Landesliste der Südwestliberalen mit 88 Prozent der abgegebenen Stimmen gewählt. Im Jahr 2017 war Jung erstmals der Einzug in den Deutschen Bundestag auf...

  • Bretten
  • 18.10.20
Politik & Wirtschaft
Wegen des starken Anstiegs der Infektionszahlen ruft Baden-Württemberg die höchste Corona-Alarmstufe aus.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Baden-Württemberg ruft höchste Corona-Alarmstufe aus

Stuttgart (dpa) Wegen des starken Anstiegs der Infektionszahlen ruft Baden-Württemberg die höchste Corona-Alarmstufe aus. Weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie wie eine verschärfte Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und zusätzliche Kontaktbeschränkungen sollen am Montag, 19. Oktober, in Kraft treten, wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Samstag, 17. Oktober, nach einer außerordentlichen Kabinettssitzung mitteilte. Man müsse aufgrund der Geschwindigkeit, mit der sich...

  • Bretten
  • 17.10.20
Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 17. Oktober)
Coronavirus in Bretten und dem Landkreis Karlsruhe

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 17. Oktober mittlerweile 2.686 Menschen (+56 im Vergleich zum 16. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2139 Menschen (+15) genesen und 107 Personen (+2) verstorben. Bei 440 (+39) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 898 Corona-Fälle (+21) bestätigt. Davon sind 171 (+16) aktiv. In Bretten sind 355...

  • Bretten
  • 17.10.20
Politik & Wirtschaft
Standen der Presse Rede und Antwort: Stellv. Gesundheitsamtsleiter Dr. Ulrich Wagner, Gesundheitsamtsleiter Dr. Peter Friebel, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Erster Landesbeamter Knut Bühler

Landrat stellt neue Strategie und Auswirkung der Infektionszahlen auf die Bevölkerung vor
Zehn Soldaten für Kontaktnachverfolgung angefordert

Kreis Karlsruhe (kn) Bundesweit steigt die Zahl der an Corona Infizierten stark an. Obwohl die Zahlen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Karlsruhe noch ein gutes Stück unterhalb des Schwellenwerts von 50 und auch des Warnwertes von 35 Infizierten pro 100.000 Einwohnern lägen, stellt sich das Gesundheitsamt auf weiter steigende Zahlen ein, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamts Karlsruhe. Was hinter den Kulissen laufe und auf welche Maßnahmen sich die Bevölkerung...

  • Region
  • 16.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 15. Oktober)
Coronavirus in Bretten, dem Landkreis Karlsruhe sowie Enz- und Rhein-Neckar-Kreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 15. Oktober mittlerweile 2.564 Menschen (+32 im Vergleich zum 14. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2099 Menschen (+11) genesen und 105 Personen (+5) verstorben. Bei 360 (+16) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 849 Corona-Fälle (+14) bestätigt. Davon sind 139 (+9) aktiv. In Bretten sind 353 Corona-Fälle...

  • Bretten
  • 15.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 14. Oktober)
Coronavirus in Bretten, dem Landkreis Karlsruhe sowie Enz- und Rhein-Neckar-Kreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 14. Oktober mittlerweile 2.532 Menschen (+43 im Vergleich zum 13. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2088 Menschen (+8) genesen und 100 Personen (+1) verstorben. Bei 344 (+34) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 835 Corona-Fälle (+18) bestätigt. Davon sind 130 (+15) aktiv. In Bretten sind 352 Corona-Fälle (+2)...

  • Bretten
  • 14.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 13. Oktober)
Coronavirus in Bretten, dem Landkreis Karlsruhe sowie Enz- und Rhein-Neckar-Kreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 13. Oktober mittlerweile 2.489 Menschen (+37 im Vergleich zum 12. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2080 Menschen (+9) genesen und 99 Personen (+0) verstorben. Bei 310 (+28) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 817 Corona-Fälle (+16) bestätigt. Davon sind 115(+14) aktiv. In Bretten sind 350 Corona-Fälle (+0)...

  • Bretten
  • 13.10.20
Blaulicht
4 Bilder

Corona in der Region (Stand: 12. Oktober)
Coronavirus in Bretten, dem Landkreis Karlsruhe sowie Enz und Rhein-Neckar-Kreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 12. Oktober mittlerweile 2.452 Menschen (+81 im Vergleich zum 8. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2071 Menschen (+64) genesen und 99 Personen (+0) verstorben. Bei 282 (+17) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 801 Corona-Fälle (+38) bestätigt. Davon sind 101 (+15) aktiv. In Bretten sind 350 Corona-Fälle (+5)...

  • Bretten
  • 12.10.20
Blaulicht
3 Bilder

Corona in der Region (Stand: 9. Oktober)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben sich am 9. Oktober mittlerweile 2.395 Menschen (+24 im Vergleich zum 8. Oktober) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 2.032 Menschen (+25) genesen und 99 Personen (+0) verstorben. Bei 264 (-1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region In der Stadt Karlsruhe wurden bislang 775 Corona-Fälle (+12) bestätigt. Davon sind 88 (+2) aktiv. In Bretten sind 347 Corona-Fälle (+2)...

  • Region
  • 09.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.