Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Bretten: Alkohol, Marihuana und kein Führerschein

Jetzt Leserreporter werden

Die Polizei in Bretten hat einen erheblich alkoholisierten 23-jährigen Autofahrer auf der Bismarckstraße angehalten und zahlreiche Verstöße festgestellt.

Bretten (uk) Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise hat die Polizei Bretten in der Nacht auf Samstag, 9. Dezember, den 23-jährigen Fahrer eines Renaults auf der Bismarckstraße angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht nur erheblich unter Alkoholeinwirkung stand, sondern zudem auch keinen Führerschein besitzt.

Marihuana im Kofferraum - Kennzeichen geklaut

Bei der Überprüfung des Wagens wurde im Kofferraum des Autos zudem eine geringe Menge an Marihuana gefunden und darüber hinaus festgestellt, dass die angebrachten Kennzeichen Anfang Oktober in Gondelsheim entwendet worden sind. Gegen den 23-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.