Bretten: Unfallflucht auf Parkplatz der Rechbergklinik

Jetzt Leserreporter werden

Einen Schaden von 1.000 Euro hat ein unbekannter Autofahrer an einem geparkten Auto an der Rechbergklinik verursacht. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall.

Bretten (uk) Einen Schaden von 1.000 Euro hat ein unbekannter Autofahrer in der Zeit zwischen Freitag, 23. März, 1 Uhr, bis Dienstag, 27. März, 10 Uhr, an einem geparkten Auto an der Rechbergklinik verursacht. Eine 58-Jährige hatte ihren Mercedes auf dem Besucherparkplatz der Klinik abgestellt.

Sachschaden von 1.000 Euro

Als sie dann am Dienstag zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie feststellen, dass ein Autofahrer, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, gegen ihr Fahrzeug gefahren war und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Der Schaden am Auto der 58-Jährigen beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 entgegen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.