Bretten-Büchig: Auto komplett ausgebrannt
Defekte Dieselleitung verursacht Brand

9Bilder

Bretten-Büchig (bea/ger) Eine defekte Dieselleitung verursachte laut Polizei einen Schaden von rund 10.000 Euro. In der Hügellandstraße war an der Ecke zum Schwalbenweg ein Pkw in Brand geraten. Das Bushaltestellenhäuschen dort wurde leicht beschädigt. Am Mittwochmorgen um 7.12 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Abteilung Büchig traf zuerst am Brandort nahe der Büchiger Bushaltestelle am Ortsausgang in Richtung Neibsheim ein. Auch das Tanklöschfahrzeug der Brettener Wehr, sowie ein Neibsheimer Einsatzfahrzeug kamen zu dem Fahrzeugbrand. Insgesamt waren 23 Feuerwehrleute und zwei Polizisten im Einsatz.

Vermutlich technischer Defekt 

Die Fahrbahn musste im Anschluss an den Einsatz aufgrund des über die Fahrbahn gelaufenen, brennenden Diesels gereinigt werden. Solange wurde der Verkehr über das Wohngebiet umgeleitet. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Laut dem Leiter des Brettener Polizeireviers Bernhard Brenner handelt es sich vermutlich um einen technischen Defekt. Unklar ist derzeit noch, ob der Fahrer bemerkte, dass etwas nicht in Ordnung ist, anhielt und der Wagen dann in Brand geriet, oder ob sich das Auto schon während der Fahrt entzündete.

Autor:

Beatrix Drescher aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen