Feuer in Brettener Gemeinschaftsunterkunft
Kinderwagen im Keller in Brand gesetzt

Bretten (ots) Im Keller einer städtischen Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber und Obdachlose in Bretten hat ein Unbekannter am Donnerstagabend, 14. November, einen Kinderwagen in Brand gesetzt. Durch die Ruß- und Hitzeentwicklung wurden auch Waschmaschinen, Wäschetrockner sowie ein Fenster in Mitleidenschaft gezogen, sodass ein Schaden von gut 5.000 Euro entstanden ist. Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Kein konkreter Tatverdacht zum Verursacher

Beim Eintreffen der gegen 20.30 Uhr alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Bretten drang Rauch aus dem Waschraum und es brannten noch Reste des Kinderwagens, die es zu löschen galt. Insgesamt waren rund 50 Wehrleute im Einsatz. Das dreistöckige Gebäude beherbergt etwa 30 Menschen, für die die Räume weiterhin bewohnbar blieben. Einen konkreten Tatverdacht zum Verursacher gibt es nicht. Die weiteren Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung führt nun der das Polizeirevier Bretten.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Empfange die aktuellsten News von kraichgau.news auch über WhatsApp. Sende einfach „News“ an die 01728244359. Weitere Infos hier!

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.