Anzeige

Ratzefummel Knittlingen
Nikolaus-Tüte und Adventskalender-Verlosung

17Bilder

Knittlingen (hk) Schon gehört? Dieses Jahr legt der Nikolaus einen Stopp in Knittlingen ein – und zwar im „Ratzefummel“. Zu diesem besonderen Anlass haben sich seine fleißigen Helferlein, Anja und Michal Junkert, eine dem hohen Besuch gebührende Aktion einfallen lassen. Bei einem Einkauf im Ratzefummel erhalten Kunden für ihre Kinder bis zur vierten Klasse eine „Wimmel-Tüte“. Diese dann bunt ausgemalt und mit Namen versehen rechtzeitig bis zum 1. Dezember wieder im Ratzefummel abgeben. Vom 4. bis 7. Dezember 2020 kann die Wimmeltüte – nun vom Nikolaus befüllt – wieder abgeholt werden.

Adventskalender mit Verlosung

Das kleine „Kaufhaus“ im Herzen der Fauststadt wartet aber noch mit einer weiteren Überraschung für seine Kunden auf. Ab dem 1. Dezember wird im Ladengeschäft täglich um 12 Uhr ein Türchen des Ratzefummel-Adventskalenders geöffnet und ein Geschenk an einen glücklichen Kunden verlost. Jeder darf sein Glück versuchen und muss hierzu nur einen Teilnahmeschein für den Lostopf ausfüllen.

Geschenkideen auf drei Etagen

Auf über 450 Quadratmetern, verteilt auf drei Etagen, bietet Familie Junkert mit ihrem tollen Team im Ratzefummel für jedes Alter und zu fast jedem Anlass ein umfangreiches Sortiment an Schreib- und Spielwaren, Büchern, Mode, Wolle, Haushaltswaren, Schmuck und Uhren, Heliumballons, Bastelbedarf sowie Deko- und Geschenkartikel an. Für die bevorstehenden Feiertage gibt es jede Menge inspirierende und vor allem „sinnvolle“ Geschenkideen, wie zum Beispiel lustige Brettspiele für die ganze Familie oder aber auch Schulranzen.

Kontakt
Ratzefummel
Marktstraße 15, 75438 Knittlingen
07043/31670, www.ratzefummel.de

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen