Bretten: Kandidaten zur Jugendgemeinderatswahl stehen fest

Die Kandidaten zur Jugendgemeinderatswahl stehen fest: 18 Jugendliche wollen in den Jugendgemeinderat.

Bretten (bal) Die Bewerbungsfrist für den Jugendgemeinderat (JGR) ist abgelaufen. 18 Jugendliche aus Bretten haben sich um einen Sitz im JGR beworben und stellen sich am Sonntag, 12. November, den 14- bis 18-jährigen Brettener Jugendlichen zur Wahl. Oberbürgermeister Martin Wolff zeigte sich erfreut, dass der JGR auch rund sieben Jahre nach seiner Etablierung noch immer großen Zuspruch innerhalb der Jugend findet: „Es freut mich, dass sich viele Bewerber zur Wahl stellen und die Interessen der Jugendlichen vertreten wollen.“

Bewerberfeld: Elf Mädchen und sieben Jungen

Ein relativ  ausgewogenes Bild zeichnet das Bewerberfeld ab. Dieses setzt sich aus elf Mädchen und sieben Jungen zusammen. Auch die Schullandschaft Brettens ist fast vollständig mit Bewerbern vertreten. Neben sehr jungen Bewerbern, einige erst vor kurzem 14 Jahre alt geworden, finden sich auch ältere, Jugendliche auf dem Stimmzettel und auch manche, die bereits studieren oder eine Ausbildung machen. Aus dem aktuellen Gremium tritt eine Jugendgemeinderätin erneut an. Insgesamt 1643 Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren sind bei der Jugendgemeinderatswahl in Bretten wahlberechtigt.

Das sind die Bewerber für den Jugendgemeinderat

Zur Wahl des Jugendgemeinderats am 12. November sind die folgenden Bewerber zugelassen.

1. Becker, Larissa, Bürgerstr. 57, 75015 Bretten
2. Bohr, Vivien, Hinter dem See 2, 75015 Bretten
3. Bornhäußer, Alexander, Zum Rechberg 20, 75015 Bretten
4. Braun, Valentin, Hügellandstr. 51/1, 75015 Bretten
5. Breuer, Julia, Gottlieb-Daimler-Str. 12, 75015 Bretten
6. Freis, Jana, Sophie-Scholl-Str. 10, 75015 Bretten
7. Frick, Nina, Goetheweg 36, 75015 Bretten
8. Hiller, Katja, Max-von-Laue-Str. 54, 75015 Bretten
9. Kopcsándi, Miklós, Friedrichstr. 16-20, 75015 Bretten
10. Kraft, Willi, Rosa-Luxemburg-Str. 22, 75015 Bretten
11. Kroll, Smilla, Mönchsstr. 9, 75015 Bretten
12. Lingenfelser, Nina, In den Holderäckern 1, 75015 Bretten
13. Mache, Ionela-Roberta, Melanchthonstr. 68, 75015 Bretten
14. Otte, Lina-Marie, Haydnstr. 11, 75015 Bretten
15. Reiß, Marla, Über der Höhe 7, 75015 Bretten
16. Sartorius, Leon, Otto-Hahn-Str. 47, 75015 Bretten
17. Stefan, David, Zum Kleinen Feld 43/1, 75015 Bretten
18. Vögele, Marco, Derdinger Str. 36, 75015 Bretten

Die wahlberechtigten Jugendlichen aus Bretten im Alter von 14 bis 18 Jahren werden angeschrieben. Jeder Wahlberechtigte hat 13 Stimmen. Pro Bewerber oder Bewerberin darf maximal eine Stimme vergeben werden. Bei Stimmengleichheit entscheidet das Los.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.