Einkaufsführer auf www.erlebebretten.de
Digitales Schaufenster geht online

Oberbürgermeister Martin Wolff
  • Oberbürgermeister Martin Wolff
  • Foto: Stadt Bretten
  • hochgeladen von Kraichgau News

Bretten (kn) Die Online-Sichtbarkeit deutlich erhöhen, das ist das Ziel des neuen digitalen Einkaufsführers für den lokalen Einzelhandel, der von der Stadt Bretten in Zusammenarbeit mit der WMV Werbung, Marketing & Verlag gestaltet wurde. Oberbürgermeister Martin Wolff hat sich im Interview zur Entstehung und den Vorteilen des Einkaufsführers geäußert.

Herr Wolff, wie entstand die Idee des digitalen Einkaufsführers für den lokalen Einzelhandel?
Die letzten Monate haben uns vor Augen geführt, wie wichtig unsere digitale Vernetzung ist. Das betrifft auch unseren lokalen Einzelhandel, denn Dreiviertel aller Kunden informieren sich, bevor sie zum Einkaufen in die Stadt kommen, online über das Angebot. Eine Webpräsenz ist also auch für unsere Einzelhändler unerlässlich.
Der digitale Einkaufsführer gibt den Händlern die Möglichkeit, sich zu präsentieren, und liefert gleichzeitig den Kunden einen Einblick in die Vielfalt und das Gesamtangebot des Brettener Einzelhandels. Der Einkaufsführer ist sozusagen eine Art „digitales Schaufenster“, das Lust und Neugierde auf mehr weckt.

Welchen Mehrwert bietet der digitale Einkaufsführer?
Insgesamt 40 Betriebe aus der Kernstadt und den Stadtteilen bieten einen schnellen Überblick über Öffnungszeiten, Sortiment und Serviceleistungen. Der Kunde kann so im Einkaufsführer gezielt nach Sortimenten oder Produkten suchen. Doch vor allem ist das Konzept darauf ausgelegt, die eigenen Stärken und Kernkompetenzen – Stichwort persönliche Beratung und besonderer Service – hervorzuheben. Bei uns gibt es noch viele individuelle, inhabergeführte Geschäfte mit teils langer Tradition, was uns von großen Städten mit Ketten und Filialisten abhebt und eine besondere Einkaufsatmosphäre schafft. In Bildern und mit Texten zeigt der Einkaufsführer die Gesichter und Geschichten hinter den Geschäften.

Der Einkaufsführer wird in die neue Internetpräsenz www.erlebebretten.de eingebettet sein. Was kann der User dort finden und warum wurde dies als „Umgebung“ für den Einkaufsführer gewählt?

Auf der neuen Website „Erlebe Bretten“ finden Bürger und Besucher alle Informationen, die Bretten als Einkaufs- und Tourismusstadt auszeichnen. So informiert die Seite über Märkte und Kulturveranstaltungen, Freizeittipps, Wanderwege und Stadtführungen, Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten und selbstverständlich über unsere Einkaufsmöglichkeiten. Insofern wird der Einkaufsführer ein wesentlicher Bestandteil von „Erlebe Bretten“ sein.

Wer mit dem Auto zum Shoppen nach Bretten kommt, hat viele Möglichkeiten zu parken. Eine Übersicht über die Parkplätze in der Melanchthonstadt finden Sie hier.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen