Helfer-Info-Veranstaltung in Diedelsheim mit prominentem Besuch

Gestern fand in Diedelsheim ein außergewöhnlicher Info-Abend zum Thema Breitband in Diedelsheim statt, denn er war bewusst unabhängig von der BBV geplant und durchgeführt.
Veranstalter waren die Diedelsheimer Bürger Michael Graf und Michael Ganzhorn, die mit diesem Konzept unabhängig und unvoreingenommen für eine aktive Unterstützung der Bevölkerung geworben haben.

Anwesend waren nicht nur rund 30 Bürger aus Diedelsheim, die sich über die BBV, sowie über die geplanten Aktionen, informieren wollten, sondern auch einiges an Prominenz. Diese bestand vor allem aus Michael Nöltner (Bürgermeister), Martin Kern (Ortsvorsteher Diedelsheim), Aaron Treuth (Ortsvorsteher Ruit) und Heinz Lang (Ortsvorsteher Rinklingen).

Gestartet wurde mit einer eigenes hierfür erstellten Präsentation, die darauf ausgelegt war, nochmals die Leistungen der BBV hervorzuheben und verschiedene Mythen aus der Welt zu räumen. Hierzu wurde auch nochmals genau auf die Vorgehensweise der Tiefbauer eingegangen um zu verdeutlichen, dass eben nicht ein Chaos auf den Straßen und Vorgärten verursacht wird, sondern die Arbeiten viel einfacher sind, als sich das der ein oder andere vorstellt.
Weiterfolgend wurde auf die verschiedenen Gerüchte eingegangen, die aktuell grassieren, so zum Beispiel, dass die BBV deutlich teurer wäre als alle anderen Anbieter.

Michael Nöltner hat nochmals verdeutlicht, dass die BBV kein Wahlkampfthema ist und auch nicht als dieses missbraucht wird. Es geht hier ausschließlich um die Infrastruktur Brettens und der anliegenden Ortsteile. Ein schneller Internetzugang ist heute genauso wichtig wie vor Jahren Strom und Wasser.

Aaron Treuth erzählte wie er auf die Ruiter Bürger zugegangen ist und gab wertvolle Tipps um diese für die BBV zu begeistern und von der Sache zu überzeugen. Mit seinen Methoden hat er in Ruit bereits über 50 weitere Verträge gesammelt.

Am Ende wurde fleißig diskutiert und es wurde Info-Material an Helfer verteilt, was dann wiederum dazu genutzt wird um weitere Bürger die BBV näherzubringen.

Vielen Dank auch von meiner Seite aus für die Bürger die gekommen sind, uns und die BBV unterstützen und mithelfen, um diese große Sache zu verwirklichen.

Die beiden Veranstalter sind über die E-Mail-Adresse bbv-diedelsheim@gmx.de erreichbar.

Ich freue mich über eine Diskussion hier, aber auch im Facebook und natürlich wie immer im Glasfaser-Blog.

Mehr zum Breitbandausbau und zur Glasfaser-Technologie lesen Sie auf unserer großen Themenseite.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.