Land zahlt fast 50 Millionen Euro an Bauern für Frostschäden

Das Land will nun rund 50 Millionen Euro an die Bauern auszahlen, die im April 2017 Frostschäden auf ihren Feldern zu verzeichnen hatten.
  • Das Land will nun rund 50 Millionen Euro an die Bauern auszahlen, die im April 2017 Frostschäden auf ihren Feldern zu verzeichnen hatten.
  • Foto: Pixabay, 1239652
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Das Land will nun rund 50 Millionen Euro an die Bauern auszahlen, die im April 2017 Frostschäden auf ihren Feldern zu verzeichnen hatten.

Stuttgart (dpa/lsw) Das Land will nun rund 50 Millionen Euro an die Bauern auszahlen, die im April 2017 Frostschäden auf ihren Feldern zu verzeichnen hatten. Die Bearbeitung der etwa 2500 Anträge sei abgeschlossen, teilte das Agrarministerium am Freitag in Stuttgart mit.

Meisten Anträge aus dem Bodenseekreis

Die meisten Anträge kamen mit 475 aus dem Bodenseekreis. Dort wird unter anderem Obst angebaut. An zweiter Stelle folgte der Ortenaukreis mit 463 Anträgen. Die Landwirte bekommen fast die Hälfte ihres Schadens ersetzt, womit sich ein Mittelbedarf von 49,44 Millionen Euro ergibt.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen