Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

PPP: Für ein Jahr in die USA

Jetzt Leserreporter werden

Parlamentarisches Patenschafts-Programm:
Mika Schwab vertritt Bundestags-Wahlkreis Karlsruhe-Land für ein Jahr in den USA

Dettenheim. Der Gymnasiast Mika Schwab (14) aus Dettenheim wird ab August 2018 für ein Jahr als Stipendiat des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) in die USA gehen. Der Schüler vertritt dabei den Wahlkreis Karlsruhe-Land und wird einer von insgesamt 720 Deutschen und Amerikanern sein, die ein Austauschjahr absolvieren. Sein Pate ist FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung, dem es besonders am Herzen liegt, dass der seit 1983 bestehende Jugendaustausch weiter bestehen bleibt und ausgebaut wird. Das PPP ist ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und des US-Congress. Es steht unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten. In welchen Teil der USA Mika Schwab kommen wird, erfährt er erst einige Wochen vor dem Abflug. Er wird dann während des Austausches eine Highschool besuchen und bei einer Gastfamilie wohnen. Zurzeit besucht der Schüler noch das Copernicus-Gymnasium in Philippsburg.

Autor:

Freie Demokraten FDP / Region Bretten aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.