BBQ mit Musik, Kabarett und Lichtkunst
Seeburger feiert!

Bei mildem und trockenem Wetter feierte die Seeburger AG am Freitag ihr alljährliches Sommerfest mit BBQ.
42Bilder
  • Bei mildem und trockenem Wetter feierte die Seeburger AG am Freitag ihr alljährliches Sommerfest mit BBQ.
  • Foto: ger
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Bretten (Nadine Kuntz) Top-Unternehmenskultur, Top-Mitarbeitende, Top-Koch, Top-Band und Top-Künstler*innen. Wo kommt all dies zusammen? Am Freitag, 16. Juli, fand das alljährliche BBQ der Seeburger AG mit circa 200 Mitarbeitenden unter Einhaltung der Corona-Regeln in Bretten statt. Weltweit feierten die insgesamt über 1.000 Mitarbeitenden das Event via Live-Übertragung an allen Standorten mit. Ein solches Ereignis ist vor allem in Zeiten von Covid sehr erfreulich, zumal die Firma in diesem Jahr ihr 35-jähriges Bestehen feiert.

Unternehmenskultur im Fokus

Als Auftakt wurde die weiterentwickelte Unternehmenskultur der Seeburger AG von Kolleginnen und Kollegen präsentiert. Die Kultur mit ihren zugehörigen Werten wurde in verschiedenen globalen Konstellationen entwickelt und erprobt und fand nun ihren firmenweiten Auftakt. „Wir wollen noch besser werden, noch innovativer und noch effizienter. Effizienz, gute Produkte und gute Ideen kommen von unseren Mitarbeitenden. Sie machen uns fit für die Zukunft. Deshalb wollen wir, dass sich alle Mitarbeitenden bei uns wohl fühlen und ihr volles Potenzial entfalten können. Dazu brauchen wir gemeinsame Werte und Visionen sowie die dauerhafte Förderung ihres Könnens und ihrer kreativen Kraft “, so die Vorstände.

Von Innovation bis Nachhaltigkeit

“Accelerating business to improve the lives of people” lautet der erklärte Sinn des Unternehmens. Als ihre Zielsetzung versteht die Seeburger AG also zu Deutsch die Beschleunigung des Geschäftsbetriebs ihrer Kunden, um dadurch letztendlich das Leben vieler zu verbessern. Auch die Definition eines Zwecks dient Firmen, um ein “Wir”-Gefühl zu schaffen und Mitarbeitenden aufzuzeigen, warum und wofür sie eigentlich arbeiten. Außerdem wurden von Seeburger fünf Werte als Verhaltensanker definiert, die das Miteinander innerhalb der Firma und auch außerhalb begleiten sollen: “Dream Big” (Hab große Träume), “Be Awesome” (Sei phantastisch), “Have Confidence” (Hab’ Vertrauen), “Embrace It” (Nimm es an) und “Stronger together” (Gemeinsam stärker) stehen dafür, dass bei Seeburger neue Ideen gehört und gefördert werden. Dass es ein Umfeld gibt, in dem man sich gegenseitig wertschätzt und sich aufeinander verlassen kann. Dass die Verantwortung gegenüber anderen und der Umwelt angenommen und berücksichtigt wird. Und dass alle als Team zusammenarbeiten.
Um diese fünf Werte zu verbildlichen, wurde eigens die 3D-Streetart-Künsterin Marion Ruthardt engagiert. In einem Kunstwerk verbindet sie die Internationalität der Seeburger AG und die fünf Werte. Am Standort Bretten können die Mitarbeitenden in einem spektakulären Bild, das einem plastisch entgegenspringt, auf einem der Werte um den Globus fliegen.

Grill-Event zum Nachmachen

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zu einem BBQ gehört selbstredend eine erstklassige Verpflegung mit Grillgut. Diese wurde gezaubert von Top-Koch Ingo Zimmermann vom Restaurant Holzacker in Karlsruhe. Über vier Gänge hinweg wurden die Mitarbeitenden vor Ort bekocht, während die Teilnehmenden Zuhause und an allen Standorten weltweit die Zubereitung per Live-Stream verfolgten. Dank der exzellenten sowie unterhaltsamen Anleitung des Koches und seiner Helferinnen und Helfer konnte sich das weltweite Publikum die Köstlichkeiten auch selbst ergrillen.
Zum kulinarischen Verwöhn-Programm des Abends wurde für geniale Abendunterhaltung gesorgt. Der preisgekrönte Entertainer Nepo Fitz, der sich auch auf Corporate Events spezialisiert, überzeugte das Publikum mit Witz und Energie. Daneben sorgte die Live-Musik der Band Cool Breeze bei den Anwesenden und den live Zugeschalteten für beste Stimmung.

Lichtkunst setzt Gebäude in Szene

Bei Einbruch der Dunkelheit wurde dann der Höhepunkt des Abends zelebriert. Der lokale Medienkünstler Jürgen Scheible aus Oberderdingen tauchte den neuen Bürokomplex der Seeburger AG in faszinierende Lichter. Seeburger on Fire! Im Schlussakt dieser fulminanten Darbietung wurden die emotionalen Bilder der international Feiernden, zusammen mit den Unternehmenswerten auf dem Gebäude in Licht verankert. Dies bildete den höchst gelungenen Abschluss für das von allen Mitarbeitenden lange herbeigesehnte Fest.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen