Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news
Anzeige

Chancen nutzen auf der „Einstieg Beruf“ 2017

Das neugestaltete und über 700 Quadratmeter große Handwerker-Areal auf der Messe informiert über 130 verschiedene Handwerksberufe.
3Bilder
  • Das neugestaltete und über 700 Quadratmeter große Handwerker-Areal auf der Messe informiert über 130 verschiedene Handwerksberufe.
  • hochgeladen von Kraichgau News Ratgeber
Jetzt Leserreporter werden

Auf Karlsruhes größter Ausbildungsmesse kann man über 180 Berufe live erleben

Karlsruhe. Über 300 Unternehmen und schulische Ausbildungsstätten aus der gesamten TechnologieRegion Karlsruhe präsentieren sich am Samstag, 21. Januar, von 10 bis 15.30 Uhr auf der Messe „Einstieg Beruf“ in der Karlsruher dm-arena. Bei kostenfreiem Eintritt informieren die Aussteller über 180 Ausbildungsberufe in den Bereichen Industrie, Handel, Gesundheit, Dienstleistung und Handwerk. Darüber hinaus geben Bildungseinrichtungen und -träger Einblicke in weiterführende Schulabschlüsse, Studiengänge und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein Bewerbungsmappencheck des BEO-Netzwerks rundet das vielfältige Angebot ab. Der Eintritt ist frei.
Das Speed-Dating von 12 bis 14 Uhr bietet die Möglichkeit, in einem zehnminütigen Gespräch mit Bewerbungsunterlagen von sich zu überzeugen und kurzfristig einen Ausbildungsplatz zu ergattern. Eine weitere Möglichkeit bietet die Show „Praktikant gesucht“ um 11 Uhr und um 13 Uhr. Einblicke in typische Arbeitsplätze der Metall- und Elektroindustrie (M+E) gewährt der M+E-Info-Truck. Neu ist die Job-Wall für Ausbildungsplätze / Praktika. Sie bietet die Möglichkeit, via Smartphone mit einem Foto oder Scan des QR-Codes das Angebot im Nachgang zur Messe digital in Erinnerung zu behalten.
Das neugestaltete Handwerker-Areal informiert über 130 Handwerksberufe. Egal ob duale Ausbildung, Bachelor oder Fachpraktiker – hier bekommen Fachkräfte von morgen erste Einblicke in die Berufswelt und können ihr Talent an zahlreichen Mitmachstationen unter Beweis stellen. Ein Highlight bietet das Maler-Handwerk mit einem 20 Meter langen Brillux-Showtruck. Ein Messestand informiert ausbildende Unternehmen, Jugendliche und Eltern zu den Themen "Grenzüberschreitende Ausbildung" in der Oberrhein-Region, internationale Ausbildungsangebote sowie Anerkennung von Berufsabschlüssen, die im Ausland erworben wurden.
Am Messetag verkehrt ein kostenloser BUS-Shuttle im 10-Minuten-Takt zwischen Hauptbahnhof und Messe. Parkplätze stehen auf dem Messegelände in ausreichender Zahl zur Verfügung.

» Nähere Informationen unter www.einstiegberuf.de

Autor:

Kraichgau News Ratgeber aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.