Mosten wie zu Großmutters Zeiten – Traditioneller Kelter-Tag an der Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule Bretten

Das gibt es nicht alle Tage: Unzählige Körbe mit frischen Äpfeln werden in aller Frühe mit dem Traktor auf den Schulhof der Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule gefahren. „Alles abladen!“, ruft Ralf Martin, Lehrer der Hebel-Schule und stellvertretender Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Bauerbach. Nachdem in der Vorwoche schon die „Großen“ mosten durften, war es nun an den Grundschülern: Zusammen mit den Lehrerinnen Simone Kritter-Masuch und Sandra Lamberger-Glaser machen sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule daran, die Körbe zur Kelter zu schleppen, die eigens für diesen Tag auf dem Schulhof errichtet wurde. Von morgens um Sieben bis nachmittags um Vier steht Martin zusammen mit den Lehrkräften und engagierten Eltern an der traditionellen Saftpresse: „An der Hebel-Gemeinschaftsschule ist es uns wichtig, dass Kinder einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln lernen. Da ist es gut, wenn man am eigenen Leibe spürt, dass echter Genuss mit echter Arbeit verbunden ist.“ Alles Schleppen und Schuften aber war schnell vergessen, als der erste Saft zur Verkostung bereit war: „Voll lecker“, so das einmütige Urteil aller Beteiligten. Und spätestens, nachdem die Schülerinnen und Schüler einmal selbst die riesige Presse bedienen durften, war jedem klar: „Die an der Hebelschule sitzen am längeren Hebel“.

Autor:

Pressebeauftragter Hebelschule aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen