Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule

Beiträge zum Thema Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule

Freizeit & Kultur
Die "Affenbande" der Klasse 1 a der Hebelschule bei der Einschulung, gemeinsam mit Klassenlehrerin Sandra Lamberger-Glaser und dem Maskottchen der Klasse.

Auch Hebelschule Bretten unter Gewinnern
Gottschalk und Elstner lösen Wetteinsatz in Zoo Karlsruhe ein

Karlsruhe (dpa/kn) Die Entertainer Thomas Gottschalk (72) und Frank Elstner (80) wollen am 5. Juli im Karlsruher Zoo Wettschulden einlösen und mit fünf Schulklassen die tierischen Bewohner besuchen. Das teilte die Stadt Karlsruhe am Donnerstag, 23. Juni, mit. Auch Hebelschule unter den Gewinnern In der jüngsten Sendung von "Wetten, dass..?" im vergangenen November hatte Elstner als Wetteinsatz angeboten, mit Gottschalk Schulklassen in den Zoo Karlsruhe einzuladen. Da die Wette verloren wurde,...

  • Region
  • 23.06.22
Sport
Marco Humbert, Lehrer an der Hebel-Gemeinschaftsschule, tritt in Berlin gegen die fittesten Athleten Deutschlands an. Foto: privat
2 Bilder

"Sportlich ein paar Leute ärgern"
Sportlehrer an der Hebel-Gemeinschaftsschule nimmt an Deutscher Meisterschaft teil

Bretten/Berlin (hk) Bei der Deutschen Meisterschaft des Bundesverbands funktionaler Fitness (DBVfF) vom 8. bis 10. Juli in Berlin sucht der Verband wieder die Meisterin und den Meister dieser relativ neuen Sportart. Nur die besten Frauen und Männer der vorangegangenen Regionalmeisterschaften haben das Ticket nach Berlin erhalten – Marco Humbert, Sportlehrer an der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule in Bretten, ist einer von ihnen. Bei der noch jungen Sportart – sie entstand 2007 in den USA...

  • Bretten
  • 08.06.22
Soziales & Bildung
Wolfgang Halbeis ist neuer geschäftsführender Schulleiter im Schulbezirk Bretten.

Nachfolger von Wolfgang Mees in Bretten
Wolfgang Halbeis ist neuer geschäftsführender Schulleiter

Bretten (kn) Wolfgang Halbeis ist Schulleiter an der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule in Bretten. Nun ist er zudem geschäftsführender Schulleiter im Schulbezirk Bretten und somit Nachfolger von Wolfgang Mees, der als Schulleiter der Schillerschule in Bretten tätig war und im vergangenen Sommer in den Ruhestand ging. Ein wichtiges Bindeglied Der geschäftsführende Schulleiter trägt die Verantwortung, einheitliche Regelungen bei Schulen unter städtischer Trägerschaft zu finden. Er ist damit...

  • Bretten
  • 12.05.22
Soziales & Bildung
Über 30 Schüler nahmen am Vortrag „Wo hört Spaß auf und wo fängt Diskriminierung an?“ von Françoise Vieser teil.
3 Bilder

Science Lab an der JPH Bretten
Was ist Diskriminierung?

Bretten (vei) In der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule (JPH) in Bretten können die Kinder bei der Veranstaltungsreihe „Science Lab“ erste Universitätsluft schnuppern. Experten aus Kultur, Politik, Sport und Wissenschaft kommen dabei an die JPH, um eigens für die Schüler der Klassenstufen zwei bis zehn Vorträge zu speziell ausgewählten Themen zu halten. Jüngst fand nun die fünfte Veranstaltung dieser Reihe unter Leitung von Claudia Keller von der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe statt....

  • Bretten
  • 30.03.22
Soziales & Bildung
Die Johann-Peter-Hebelschule in Bretten.

Große Beteiligung an Spendenaktion
Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule spendet 3.385 Euro für ukrainische Kinder

Bretten (kn) Die Beteiligung an der Spendenaktion für ukrainische Kinder war überwältigend: Die Schulgemeinschaft der Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule spendete insgesamt 3.385 Euro. Von großen Beträgen im dreistelligen Bereich bis zu Euros und Cent-Münzen aus mitgebrachten Spardosen - jede Spende ist Ausdruck der Solidarität und des Mitgefühls der Schulgemeinschaft gegenüber den Kindern aus der Ukraine. Das Geld wird nun schnellstmöglich an den Hilfsfonds für geflüchtete Kinder und...

  • Bretten
  • 24.03.22
Soziales & Bildung
An der Johann-Peter-Hebel-Schule in Bretten werden verschiedene Hilfs- und Solidaritätsmaßnahmen für die Ukraine geplant.

Krieg in der Ukraine
Johann-Peter-Hebel-Schule in Bretten plant Hilfsaktionen

Bretten (kn) Der Krieg in der Ukraine bewegt auch die Kinder vor Ort. Deswegen organisiert die Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule (JPH)  in Bretten mehrere Solidaritäts- und Hilfsaktionen, die den Kindern aus der Ukraine, aber auch den Schülern vor Ort Hoffnung in der schweren Zeit vermitteln sollen. "Die Schulgemeinschaft solidarisiert sich mit den geflüchteten Familien und will auf eigenem Wege Unterstützung leisten", sagt Schulleiter Wolfgang Halbeis Schulweite SpendenaktionRund eine...

  • Bretten
  • 11.03.22
Soziales & Bildung
Die sogenannte "Affenbande", die Klasse 1 a, bei der Einschulung, gemeinsam mit Klassenlehrerin Sandra Lamberger-Glaser und dem Maskottchen der Klasse.

"Affenbande" auf Zoobesuch
Klasse der Johann-Peter-Hebelschule gewinnt Besuch im Karlsruher Zoo

Bretten (kn) Eine Führung durch den Karlsruher Zoo, ein Tiererlebnis und ein Treffen mit Zoodirektor Matthias Reinschmidt und den beiden "Wetten, dass...?"-Moderatoren Thomas Gottschalk und Frank Elstner hat die Klasse 1a der Johann-Peter-Hebelschule in Bretten gewonnen. Das teilte die Schule mit. Lustige Fotos der "Affenbande" Die Idee zur Teilnahme hatte Mutter Lisa Roßnagel aus Bretten, die die Sendung sah und die notwendigen Information an die Elternvertreterinnen der Klasse ihres Sohnes,...

  • Bretten
  • 11.01.22
Soziales & Bildung
Auf Augenhöhe: Beim KinderCouncil können sich Schüler und Studierende ohne die üblichen Hierarchien austauschen. Foto: hk
12 Bilder

KinderCouncil an der Johann-Peter-Hebel-Schule
Diskutieren auf Augenhöhe

Bretten (hk) Kinder nehmen die Welt oft anders wahr als Erwachsene. Und mit ihren unvoreingenommenen Fragen berühren sie immer wieder wunde Punkte des gesellschaftlichen Lebens. Beim KinderCouncil, das 2018 als Kooperationsprojekt von Pädagogischer Hochschule Karlsruhe (PHKA) und Dualer Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe (DHBW) ins Leben gerufen wurde, werden Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren dazu ermutigt, genau solche Fragen zu stellen. Dieses Angebot, gemeinsam mit Studierenden der...

  • Bretten
  • 24.11.21
Freizeit & Kultur

DELF scolaire intégré
Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule Bretten ausgewählt fürs Partnerschaftsprojekt DELF scolaire intégré

Das Kultusministerium hat das an den Gymnasien bewährte Konzept des DELF scolaire intégré in diesem Jahr auf ausgewählte Gemeinschaftsschulen ausgeweitet. Unsere Bewerbung war erfolgreich, wir sind dabei und freuen uns sehr! Was haben Delfine mit Französisch zu tun, fragen Sie sich? DELF steht für Diplôme d‘Études de Langue Française. Dieses Diplom der französischen Sprachstudien weist ein bestimmtes Niveau der Französisch-Sprachkenntnisse nach – und zwar lebenslang. Es ist ein wertvoller...

  • Bretten
  • 27.10.21
Soziales & Bildung
Mit der Schirmherrschaft wurde ein Meilenstein in der Kooperation der Stadt Bretten mit dem KinderCouncil gelegt: Die Projektverantwortlichen der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule und Kooperationspartner für das KinderCouncil, Sandra Lamberger-Glaser und Schulleiter Wolfgang Halbeis, Schirmherr Oberbürgermeister Martin Wolff und die Gesamtverantwortlichen und Mitbegründerinnen des KinderCouncil: Claudia Keller von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe und Corinna Maulbetsch vom Institut für Schul- und Unterrichtsentwicklung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.

Zusammenarbeit mit DHBW und PHKA
KinderCouncil kommt an die Brettener Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule

Bretten (hk) Interessierte, engagierte Kinder und Jugendliche treffen sich mit Lehramts-Studierenden und tauschen sich zu Themen wie beispielsweise Gerechtigkeit, Frieden, Inklusion, Interkulturalität und Toleranz aus: Möglich wird das beim KinderCouncil, das 2018 als Kooperationsprojekt von Pädagogischer Hochschule Karlsruhe (PHKA) und Dualer Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe (DHBW) ins Leben gerufen wurde. Das Angebot, dass Schülerinnen und Schülern bis 14 Jahren die Gelegenheit gibt,...

  • Bretten
  • 21.10.21
Soziales & Bildung

Johann Peter Hebel Gemeinschaftsschule Bretten
Spaß und Spiel beim Spielmobil

Viel Spaß hatten nicht nur die Grundschülerinnen und Grundschüler in der zweiten Woche nach Schulbeginn: Auch die Sekundarstufe nutzte die Angebote des Brettener Spielmobils an den Nachmittagen sehr rege. Da wurden mit Bauklötzen kleine Wunderwerke gebaut, Geschicklichkeit war Trumpf bei vielerlei Altivitäten unterhalb des Sonnensegels vor dem Spielmobil, das mit einem nimmer enden wollenden Angebot an Spiel und Spaß den Kindern die Tage verschönte. Nicht nur weil das Spielmobil wegen Corona...

  • Bretten
  • 04.10.21
Politik & Wirtschaft
Wenn es nach CDU-Kreisrat und Brettener Bürgermeister Michael Nöltner geht, könnte der Trassenverlauf der Zabergäu-Westanbindung quer durch Bretten verlaufen.
2 Bilder

Zabergäubahn soll mitten durch die Melanchthonstadt fahren
Mit der "Stadtbahn 2.0" zum Marktplatz in Bretten

Bretten (bea) Die Zabergäubahn soll nicht nur nach Bretten fahren, sondern direkt die Innenstadt bereichern. Das war für CDU-Kreisrat Michael Nöltner die Vorgabe, die zu seiner zündenden Idee führte. Diese sieht vor, dass die Westanbindung der Zabergäubahn von Knittlingen kommend nicht einfach beim Brettener Schwimmbad an die vorhandene Trasse der Stadtbahn S4 angeschlossen wird, sondern über Breitenbachweg, Weißhofer Straße, Sporgasse, Engelsberg und Bahnhofstraße am Bahnhof auf die ab 2025...

  • Bretten
  • 22.09.21
Soziales & Bildung
Auf Wolfgang Halbeis wartete ein kleiner Willkommensgruß im Rektorat.
2 Bilder

Wolfgang Halbeis kehrt als neuer Schulleiter an die JPH Bretten zurück
"Hier fühle ich mich heimisch"

Bretten (bea) Er ist wieder da. Wolfgang Halbeis ist als Schulleiter an die Johann-Peter-Hebelschule (JPH) in Bretten zurückgekehrt. Zwei Jahre lang arbeitete er im Schulleitungsteam der Gemeinschaftsschule (GMS), bevor er im vergangenen Schuljahr als Konrektor an der GMS in Forst-Hambrücken tätig war. Dieses Jahr habe er zwar genossen, sei dadurch jedoch auch demütiger geworden, sagt Halbeis. Als Konrektor mit Nöten der Lehrer konfrontiert In dieser Zeit sei er oft mit den Nöten von Lehrern...

  • Bretten
  • 01.09.21
Soziales & Bildung

Grundschulförderklasse der Johann-Peter-Hebelschule in Bretten wegen Corona-Fall im Fernunterricht
Grundschule Rinklingen öffnet am Dienstag wieder

Bretten (bea) Seit dem heutigen Montag, 22. März, gilt in Baden-Württemberg die Maskenpflicht an Grundschulen. Doch bereits seit der vergangenen Woche wurde eine Grundschul-Vorbereitungsklasse an der Johann-Peter-Hebelschule in Bretten aufgrund eines positiv getesteten Schülers im Fernunterricht geschult. Das bestätigt Schulleiterin Gabriele Erdel auf Anfrage der Brettener Woche/kraichgau.news. Bereits in der Nacht auf 13. März habe sie die Information über den positiv getesteten Schüler...

  • Bretten
  • 22.03.21
Soziales & Bildung
6 Bilder

Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule Bretten sammelt Spenden für Schüler-Mountainbikes
Erlebnispädagogik durch Radfahren in der Schule

Bretten (kn) Jugendlichen mehr Spaß an der Bewegung im Freien näherbringen, das haben sich die beiden Lehrer Andreas Walz und Ralf Martin von der Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule Bretten (JPH) zum Ziel gesetzt. Die beiden Initiatoren der Mountainbike (MTB)-AG wollen mit der Bewegung in der Natur einen Ausgleich zum schulischen Alltag bieten. Doch sei das mit der herkömmlichen Schulausstattung nicht möglich, teilen die beiden Lehrer in einer Pressemitteilung mit. 2.100 Euro Spenden auf...

  • Bretten
  • 13.03.21
Politik & Wirtschaft
Joachim Kößler, CDU-Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Bretten

Im Rahmen des Schulsanierungsprogramms 2020
Über 2,4 Millionen Euro für Schulsanierungen

Bretten (kn) Im Rahmen des Schulsanierungsprogramms 2020 fördert das Land 127 Sanierungsmaßnahmen mit den im Haushalt dafür vorgesehenen 100 Millionen Euro. Dies teilt der CDU-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Bretten Joachim Kößler (CDU) in einer Pressemitteilung mit und freut sich darüber, dass auch die Johann-Peter-Hebel-Schule Gemeinschaftsschule der Stadt Bretten sowie die Friedrich-Magnus-Grundschule in Friedrichstal (Stadt Stutensee) in den Genuss dieser Förderung kommen und 2...

  • Bretten
  • 12.03.21
Soziales & Bildung

Digitaler Tag der offenen Tür an der Johann-Peter-Hebel-GMS Bretten
Fragen zur Gemeinschaftsschule?

Bretten (kn) Nachdem die Primarstufe der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule einen Tag der offenen Tür in Form von Videokonferenzen abgehalten habe, stehe nun auch das Angebot der Sekundarstufe online, teilt die JPH mit. Dazu gehörten Videos, in denen die Schulart Gemeinschaftsschule, sowie die Schwerpunkte der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule erklärt würden. Online-Sprechstunden der Lehrer Außerdem würden die Lehrkräfte der Klassen fünf bis zehn am kommenden Mittwoch, 10. Februar,...

  • Bretten
  • 07.02.21
Soziales & Bildung

Informationen zum Schulanfang
Hebelschule: Digitaler Tag der offenen Tür am 2. Februar

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. So hat sich das Team der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule nach dem digitalen Adventskalender wieder etwas einfallen lassen, um sich interessierten Eltern und Kindergartenkindern zu präsentieren. Auf der extra eingerichteten Webseite "Neuzugang" informiert die Primarstufenbeauftragte Sandra Lamberger-Glaser in 5 Videos über alles, was die Eltern normalerweise auf dem Elternabend erfahren. Zugleich ist es dort bequem möglich, über ein...

  • Bretten
  • 28.01.21
Soziales & Bildung
4 Bilder

Nikolaustradition der Hebelschule
Lebkuchen zum Nikolaustag in Pandemiezeiten

Bretten. Eine langjährige Tradition an der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule in Bretten ist heuer fast der Corona-Epidemie zum Opfer gefallen. Gefreut hatten sich sämtliche Schülerinnen und Schüler bisher jedes Jahr zum Nikolaustag über ein Päckchen mit von der Familie des Fördervereinsmitgliedes Helmut J. Glasbrenner gebackenen Weihnachtsbrötchen. Diese waren von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Fördervereinsmitgliedern in Tütchen verpackt und vom Nikolaus an alle Schüler der...

  • Bretten
  • 08.12.20
Soziales & Bildung
Die Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule Bretten hat sich einen Digitalen Adventskalender ausgedacht.
2 Bilder

Türen der Brettener Schule bereits in der Adventszeit geöffnet
Digitaler Adventskalender der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule

Bretten (kn) Angesichts der Einschränkungen größerer Veranstaltungen hat sich die Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule Bretten entschieden, in diesem Schuljahr ihre Türen bereits in der Adventszeit zu öffnen. Da ein Tag der offenen Tür in absehbarer Zeit aber kaum erlaubt werden dürfte, möchte die Schule ihre Arbeit ab dem 1. Dezember mit einem Digitalen Adventskalender präsentieren. Adventskalender bietet Weihnachtliches und Informationen Das Angebot des Kalenders richtet sich dabei an die...

  • Bretten
  • 30.11.20
Soziales & Bildung
2 Bilder

Digitaler Adventskalender
Die Johann-Peter-Hebel-GMS öffnet ihre Türen!

Bretten. Angesichts der Einschränkungen größerer Veranstaltungen hat sich die Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule Bretten entschieden, in diesem Schuljahr ihre Türen bereits in der Adventszeit zu öffnen. Da ein Tag der offenen Tür in absehbarer Zeit kaum erlaubt werden dürfte, möchte die Schule auf diesem Wege ihre Arbeit präsentieren. Das Angebot richtet sich an die eigenen Schüler*innen und ihre Verwandten, aber natürlich auch an die zukünftigen Schulanfänger*innen sowie jetzigen...

  • Bretten
  • 30.11.20
Soziales & Bildung
Heute hat Wolfgang Halbeis vom Schulleitungsteam der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule seinen letzten Arbeitstag in Bretten.

Interview mit Wolfgang Halbeis zu seinem Abschied von der Johann-Peter-Hebel Gemeinschaftsschule
Ein "Reformator" geht seiner Wege

Bretten (bea) Zwei Schuljahre lang arbeitete Wolfgang Halbeis im Schulleitungsteam der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule (JPH) in Bretten mit. In dieser Zeit krempelte er die Schule komplett um und stellte sie auf neue Beine. Dank ihm gilt inzwischen der Leitsatz: „Werde zu Deiner besten Version“. Dies sollte jedoch nicht nur auf Schüler und Lehrer zutreffen, sondern am Ende auch auf Halbeis selbst. Doch wie heißt es so schön: wenn es am Schönsten ist, soll man aufhören. Das macht nun auch...

  • Bretten
  • 29.07.20
Soziales & Bildung

kick for future day
Starkes Netzwerk für starke Zukunft

Karlsruhe (kn) „Wir freuen uns, schon viele Partner für unser Projekt gewonnen zu haben, und freuen uns auf jeden weiteren Teilnehmer“, sagt Nenja Mendel, COO bei der JOBSADVISION GmbH und Gründerin des kick for future day, der im Wildparkstadion des Karlsruher SC am 28. März 2020 in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt, der IHK Karlsruhe, der HWK und vielen weiteren namhaften Partnern stattfindet. Dabei handelt es sich um einen Karrieretag für Schüler von vier Gemeinschaftsschulen aus dem...

  • Bretten
  • 17.12.19
Soziales & Bildung
Die Mona Lisa mal anders: Beim klassenübergreifenden Leonardo-Projekt der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule konnten die Schüler dem italienischen Universalgelehrten Leonardo da Vinci nacheifern.
4 Bilder

Projekttage zum Thema Leonardo da Vinci an der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule Bretten
Da wurde jeder zu seiner "besten Version"

BRETTEN (kn) „Das war cool" und „Wann machen wir sowas wieder?“ lauteten die Kommentare der Viert-und Fünftklässler der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule in Bretten zum Abschluss eines klassenübergreifenden Projekts, das sie zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern vom 11. bis 13. November 2019 durchgeführt hatten.Der italienische Universalgelehrte Leonardo da Vinci, vor 500 Jahren verstorben, stand im Mittelpunkt dieser Tage. Dem Genie Leonardo auf der Spur Zum Start in die Projekttage...

  • Bretten
  • 21.11.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.