Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Aktualisierung - Östringen: Vier Radfahrer mit Auto gerammt und geflüchtet

Jetzt Leserreporter werden

Ein unbekannter Autofahrer hat bei Östringen eine Gruppe von vier Rennradfahrern gerammt und ist geflüchtet. Ein Mann verletzte sich dabei schwer. Nun hat die Polizei das Unfallauto gefunden, sucht aber weiter nach Zeugen des Unfalls.

Östringen (ots) Schlimmes Ende eines Rennrad-Ausflugs. Ein unbekannter Autofahrer hat am Sonntag, 25. September, vier Radler bei Östringen gerammt und hat diese zum Teil schwer verletzt. Nun hat die Polizei den Unfallwagen gefunden. Dabei handelt es sich laut Polizei um einen silberfarbenen Renault Megane Scenic, Baujahr 2000. Den Wagen hat die Polizei in Kraichtal aufgefunden. Da aber trotz umfangreicher Ermittlungen noch unklar ist, wer zur Unfallzeit am Steuer saß, bitten die Beamten nach wie vor um Zeugenmeldungen.

Zeugen gesucht

Wer ein solches Fahrzeug am Sonntag im Bereich der Unfallstelle gesehen hat oder Angaben zum Unfallfahrer machen kann, wird unter 0721 944840 um seine Meldung gebeten.

Rückblick zum Geschehen

Laut Polizei fuhr der Unbekannte mit seinem silberfarbenen Renault gegen 10.30 Uhr die L 635 von Östringen in Richtung Odenheim entlang. Als er auf die Gruppe der fünf Rennradler traf, scherte er zur Fahrbahnmitte aus, um diese zu überholen. Vermutlich weil plötzlich Gegenverkehr kam, zog der Unbekannte den Renault dann aber unvermittelt nach Passieren des hintersten Rennradfahrers nach rechts und erfasste die übrigen vier Radler.

Drei leicht- und ein schwerverletzter Radler

Drei der Radler kamen glücklicherweise mit leichten Verletzungen davon. Der an zweiter Position fahrende Radler, ein 66-jähriger Mann, zog sich jedoch schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Senioren

Beiträge aus unterschiedlichen Bereichen für ein erfülltes Leben im Alter.

KFZ & Zweirad

Nachrichten und Ratgeberartikel rund ums Thema KFZ & Zweirad.

In Bretten zu Hause

Große Sonderbeilage mit vielfältigen Einblicken in das Brettener Leben.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.