Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Fünf Verletzte und 30.000 Euro Schaden
Auffahrunfall mit Schülertaxi

Jetzt Leserreporter werden

Pforzheim (dpa/lsw) Bei einem Auffahrunfall in der Nähe von Pforzheim sind am Donnerstagvormittag fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin berichtete, hatte zuvor ein Fahrzeug des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) auf einer Landstraße stark abgebremst. Warum, ist unklar. Daraufhin fuhr ein sogenanntes Schülertaxi auf den Wagen auf. Zwei in dem Kleinbus sitzende Kinder blieben unverletzt; Fahrer und Beifahrerin hingegen erlitten leichte Verletzungen. Im ASB-Fahrzeug wurden drei Menschen, darunter der Fahrer, leicht verletzt. Der Schaden beträgt den Angaben zufolge rund 30 000 Euro.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.