Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Geldautomat in Karlsruhe gesprengt

Jetzt Leserreporter werden

Mit einem Zeugenaufruf möchte die Polizei Hinweise zu einer Geldautomatensprengung in Karlsruhe erlangen.

Karlsruhe (ots) - Bislang unbekannte Täter sprengten am 23. Dezember 2017 gegen 4.50 Uhr in Karlsruhe, Diakonissenstraße 1, in einer Bankfiliale einen Geldausgabeautomaten. Die Täter entnahmen die Geldkassetten und flüchteten. Das entwendete Bargeld dürfte sich im niederen sechstelligen Bereich bewegen. Am Gebäude selbst entstand durch die Explosion ein nicht unerheblicher, aber im Moment noch nicht bezifferbarer Sachschaden.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Zeugen werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst des PP Karlsruhe, 0721/939-5555, zu melden. 

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.