Karlsruhe: Kriminalpolizei fasst Einbrecher

Bei der Durchsuchung der beiden Täter-Fahrzeuge wurden in einem der Transporter 30 E-Bikes und Fahrräder mit einem Verkaufswert von 50.000 Euro gefunden.
  • Bei der Durchsuchung der beiden Täter-Fahrzeuge wurden in einem der Transporter 30 E-Bikes und Fahrräder mit einem Verkaufswert von 50.000 Euro gefunden.
  • Foto: Polizei Karlsruhe
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat Haftbefehle gegen vier Ungarn erwirkt, die im verdacht stehen, im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sowie im Bereich Rastatt seit Mitte 2017 zahlreiche Einbrüche in Fahrradgeschäfte begangen zu haben. 

Karlsruhe (kn) Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat am Samstag, 28. April, Haftbefehle gegen vier Ungarn im Alter zwischen 30 und 46 Jahren erwirkt, die im verdacht stehen, im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sowie im Bereich Rastatt seit Mitte 2017 zahlreiche Einbrüche in Fahrradgeschäfte begangen zu haben. 

Fahrräder im Wert von 50.000 Euro gestohlen

Umfangreiche Ermittlungen hatten zur Ergreifung der Tatverdächtigen geführt, die wenige Tage vor der Tat aus Ungarn angereist waren und sich im Landkreis Karlsruhe aufhielten. Nachdem sie mehrere Läden ausgekundschaftet hatten, brachen sie in ein Fahrradgeschäft in Ötigheim ein. Unmittelbar nach der Tat wurden sie auf der Bundesstraße 36 von der Kriminalpolizei Karlsruhe festgenommen. Bei der Durchsuchung der beiden Täter-Fahrzeuge wurden in einem der Transporter 30 E-Bikes und Fahrräder mit einem Verkaufswert von 50.000 Euro gefunden, die aus dem Einbruch stammten.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.