Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Karlsruhe: Restaurantgäste durch Rauchgase verletzt

Jetzt Leserreporter werden

Bei einem Kellerbrand in einem Karlsruher Restaurant erlitten mehrere Gäste eine Rauchvergiftung.

Karlsruhe (dpa/lsw) Gäste eines Restaurants in Karlsruhe haben ihr Mittagessen wegen eines Kellerbrandes abbrechen müssen. Im Gastraum entstand starker Rauch. Nach Auskunft der Feuerwehr wurden sechs Menschen wegen Rauchgasen verletzt. Ein Mensch kam ins Krankenhaus. Das Restaurant wurde evakuiert. Warum das Feuer am Sonntag im Keller ausbrach, war zunächst unklar. Der Sachschaden wurde auf rund 5000 Euro geschätzt.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.