Kürnbach: Tödlicher Verkehrsunfall

Jetzt Leserreporter werden

Ein 48-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der L593 bei Kürnbach tödlich verunglückt.

Kürnbach (kn) Bei einem tragischen Autounfall ist bei Kürnbach ein 48-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt. Der Mann war am Sonntag, 4. März, gegen 17.30 Uhr mit seinem Audi auf der L593 von Kürnbach in Richtung Oberderdingen unterwegs.  Als er ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen wollte, geriet er nach Angaben der Polizei aus bislang unbekannter Ursache zunächst auf das rechte Bankett, fuhr in der Folge diagonal über die Fahrbahn nach links, wo er auf die Leitplanke einer Brücke auffuhr. Dann stürzte der Mann mit seinem Auto die etwa zehn Meter hohe Böschung hinunter. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen.

Beifahrer wurde schwer verletzt

Der 48-Jährige wurde bei dem Unfall in seinem Auto engeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Sein 41-jähriger Beifahrer musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Die L593 war bis 22 Uhr voll gesperrt.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.