Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Lkw rutscht Böschung herunter

Jetzt Leserreporter werden

Ein Lastwagen ist auf einer Baustelle bei Weingarten eine Böschung heruntergerutscht und umgekippt. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Weingarten (ots) Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Lkw-Unfalls am gestrigen Donnerstag, 9. Juni, in Weingarten. Laut Polizei war ein 56-Jähriger mit seinem 20-Tonnen-Lkw auf einer Baustelle im Gewann Katzenberg beschäftigt.

Laster transportierte Bauschutt

Der Mann fuhr mit seinem Laster Bauschutt von der Baustelle und benutzte dafür die dortigen landwirtschaftlichen Wege. Dies wurde ihm schließlich zum Verhängnis, als aufgrund des weichen Erdreichs ein Teil des Weges abrutschte. Der Lkw kippte um und rutsche die Böschung hinunter. Dabei zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu.

Bergung schwierig

Die Bergung des Lasters gestaltete sich aufgrund des lockeren Erdreichs schwierig und dauerte bis in die Nacht hinein an. Da aus dem Lkw Kraftstoff ausgelaufen war, musste zudem noch Erde abgetragen werden.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Senioren

Beiträge aus unterschiedlichen Bereichen für ein erfülltes Leben im Alter.

KFZ & Zweirad

Nachrichten und Ratgeberartikel rund ums Thema KFZ & Zweirad.

In Bretten zu Hause

Große Sonderbeilage mit vielfältigen Einblicken in das Brettener Leben.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.