Pforzheim: Junge bei Unfall schwer verletzte

Ein Junge wurde bei einem Unfall in Pforzheim schwer verletzt.
  • Ein Junge wurde bei einem Unfall in Pforzheim schwer verletzt.
  • Foto: Pixabay, Golda
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

Ein 13 Jahre alter Junge rannte in Pforzheim unachtsam auf Fahrbahn und wurde bei einem Unfall schwer verletzt.

Pforzheim (ots) Schwere Verletzungen hat ein 13 Jahre alter Junge am Montag, 25. September 2017, gegen 18.30 Uhr in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße bei einem Verkehrsunfall erlitten. Nach den Feststellungen des Verkehrskommissariats wollte der Junge noch einen auf der andren Straßenseite herannahenden Bus erreichen und rannte hinter einem geparkten Auto unachtsam auf die Fahrbahn.

Junge wurde ins Krankenhaus eingeliefert

Obgleich eine stadteinwärts fahrende 21 Jahre alte Fahrerin sofort bis zum Stillstand abbremste, erfasste der Wagen noch das Kind. Der Junge rutschte über die Motorhaube, prallte gegen die Windschutzscheibe und kam schließlich auf der Fahrbahn zum Liegen.

Nach erster Versorgung durch einen Notarzt wurde er mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.