Polizei sucht Zeugen
Schwerer Unfall zwischen Berghausen und Jöhlingen

4Bilder

Berghausen/Jöhlingen (kn) Nach einem schweren Verkehrsunfall am Pfingstmontag, 10. Juni, auf der Bundesstraße 293 zwischen Jöhlingen und Berghausen bittet das Polizeirevier Bretten um Zeugenmeldungen. Ein 35-Jähriger war nach eigenen Angaben gegen 20.55 Uhr auf der Bundesstraße Richtung Berghausen unterwegs. Unmittelbar vor dem "Jöhlinger Buckel", sei ihm dann ein bisher unbekannter Pkw mit einer Frau am Steuer entgegengekommen. Die Fahrerin lenkte in Richtung der Gegenspur, sodass der 35-Jährige ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Zeugen gesucht

In der Folge driftete das Auto gegen eine Böschung am Waldrand und überschlug sich. Dabei wurde noch der Mast eines Verkehrszeichens beschädigt. Die Frau setzte ihre Fahrt fort. Zwar konnte sich der Mann selbst aus dem Unfallauto befreien, trug jedoch eine Verletzung an der Wirbelsäule davon und kam mit demRettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der entstandene Gesamtschaden liegt bei rund 3.100 Euro. Wer Angaben zum Unfallhergang oder der mutmaßlichen Verursacherin machen kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Bretten unter 07252/50460 zu melden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Empfange die aktuellsten News von kraichgau.news auch über WhatsApp. Sende einfach „News“ an die 01728244359. Weitere Infos hier!

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.