Walzbachtal: Trickdiebstahl im Blumengeschäft

Ein Diebespärchen hat eine Blumenverkäuferin Jöhlingen beklaut.
  • Ein Diebespärchen hat eine Blumenverkäuferin Jöhlingen beklaut.
  • Foto: Pixabay, cocoparisienne
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bei einem Trickdiebstahl in einem Blumengeschäft in Jöhlingen erbeutete ein Diebespärchen eine EC-Karte und Bargeld.

Walzbachtal-Jöhlingen (uk) Die Verkäuferin eines Blumengeschäfts in der Jöhlinger Straße im gleichnamigen Walzbachtaler Ortsteil wurde am Mittwoch, 6. September, Opfer eines Trickdiebstahls. Dabei wurden der Frau Bargeld, Personalausweis, EC- und Versichertenkarte gestohlen. Nach Angaben der Polizei betrat ein Pärchen das Blumengeschäft. Während die Frau die Verkäuferin durch ein Verkaufsgespräch ablenkte, betrat der Mann das Büro und entwendete dort eine schwarze, rechteckige Geldbörse mit Blumenmuster.

Beschreibung des Diebespärchens

Die Verkäuferin beschreibt das Diebespärchen wie folgt: Die Frau soll zwischen 30 und 35 Jahre alt sowie 1,70 bis 1,72 Meter groß sein und blonde, glatte, schulterlange Haare haben. Sie trug ein apricotfarbenes Langarm-Oberteil und hatte die Fingernägel in der gleichen Farbe lackiert. An der Hand trug sie mehrere Ringe. Während dem Gespräch sprach die Frau Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Der Mann ist ebenfalls zwischen 30 und 35 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, hat eine Glatze und trug ein weißes T-Shirt mit dunklem Aufdruck. Sachdienliche Hinweise an den Polizeiposten Walzbachtal unter 07203 922190 oder das Polizeirevier Bretten unter 0 72 52 5 04 60.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.